Welt : Nachrichten: Verölte Seevögel auf Nordsee-Inseln

An der schleswig-holsteinischen Nordseeküste sind Öl und ölverschmierte Seevögel angespült worden. Die Herkunft des Öls ist nicht bekannt, hieß es vom schleswig- holsteinischen Umweltministerium in Kiel. Bei den Tieren handle es sich um Trauerenten, Trottellummen und Sterntaucher. Etwa 40 der angeschwemmten rund 100 ölverschmutzten Tiere lebten noch und werden gereinigt.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben