Welt : Nachrichten: Vier Kühe nach Mückenstichen verendet

Nach Stichen eines Schwarms von Mücken sind im hessischen Baunatal vier Kühe verendet. Wanderer hatten nach Mitteilung der Polizei drei der Tiere tot auf einer Wiese und eine vierte Kuh in einem Fluss gefunden. Wie ein Veterinär feststellte, hatten die an Wasserläufen vorkommenden Kriebelmücken die Kühe angegriffen und ein Kreislaufversagen bei den Tieren ausgelöst.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar