Update

Berlin-Treptow : Motorradfahrerin bei Unfall getötet

Bei einem schweren Unfall ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich im Feierabendverkehr.

Eine Funkstreife im Einsatz.
Funkstreife im Einsatz.Foto: dpa

Am Mittwoch ist im Treptower Ortsteil Baumschulenweg eine Motorradfahrerin bei einem schweren Unfall tödlich verunglückt. Rettungskräfte versuchten die 45 Jahre alte Frau zu reanimieren. Sie sei aber noch am Unfallort in der Südostallee gestorben, teilte die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen hatte sie die Kontrolle über ihr Motorrad verloren und sich mehrfach überschlagen, ohne dass ein weiteres Fahrzeug verwickelt war. Der Unfall habe sich im Feierabendverkehr gegen 16 Uhr ereignet. Die Straße blieb bis zum Abend gesperrt.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!