Brückenbau : Ostsee-Autobahn A19 mehrfach voll gesperrt

Eine Bahnbrücke über die Autobahnverbindung muss komplett erneuert werden. Deswegen wird die Autobahn 19 bei Wittstock mehrmals komplett gesperrt.

Im September und Oktober kommt es wochentags zu Sperrungen auf der A 19.
Im September und Oktober kommt es wochentags zu Sperrungen auf der A 19.Foto: Tobias Hase/dpa

Wer von Berlin an die Ostsee will, muss ab sofort öfters mit einer komplett gesperrten Autobahn 19 bei Wittstock rechnen. Der Grund: Eine Bahnbrücke über die Hauptautobahnverbindung an die Ostseeküste muss komplett erneuert werden. Die Sperrungen liefen wochentags durchgehend vom 12. bis 15. September, vom 19. bis 21. September und vom 15. bis 18. Oktober. Der Verkehr soll zwischen Wittstock und Röbel über die Bundesstraße 103 und Meyenburg und eine etwa 30 Kilometer lange Strecke umgeleitet werden. Die Sperrungen seien nötig, weil die Stabbogenbrücke der Linie RE 6, erneuert werden muss. Tsp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben