Leute-Newsletter : Partei wechsle dich, BER öffne dich nicht

Am Mittwoch erscheinen die Leute-Newsletter aus den Bezirken Neukölln und Reinickendorf. Ein Themenüberblick.

Flughafen Berlin Brandenburg Airport Willy Brandt (BER) nahe Schönefeld (Brandenburg).
Flughafen Berlin Brandenburg Airport Willy Brandt (BER) nahe Schönefeld (Brandenburg).Foto: dpa/Patrick Pleul

Montag bis Freitag halten Sie unsere kostenfreien „Leute“-Newsletter mit wichtigen Nachrichten aus den zwölf Berliner Bezirken auf dem Laufenden.

Aus NEUKÖLLN berichtet heute Madlen Haarbach über folgende Themen: +++ Schilleria kämpft gegen Verdrängung +++ Überleben in Neukölln +++ Grüne Freiräume bedroht +++ Neues Projekt gegen Jugendkriminalität +++ Angriff auf AfD-Bezirksverordneten +++ Partei wechsle dich in der BVV +++ Wer kümmert sich um Neuköllns Spielplätze?+++

Und folgende Meldungen bringt Gerd Appenzeller in seinem Newsletter aus dem Bezirk REINICKENDORF: +++ Am morgigen Donnerstag vor 2000 Tagen hätte der neue Flughafen BER eröffnet worden sein – was das für Reinickendorf bedeutet hätte +++ Stiefel raus für den Nikolaus im Auguste-Viktoria-Kiez +++ Immer wieder der Ärger mit dem Sperrmüll rund um die Residenzstraße +++

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben