10.07.2014 13:08 Uhr

"Lichtgrenze" zum Gedenken an den Mauerfall

Die Mauer verlief direkt am Brandenburger Tor. Daran sollen die leuchtenden Ballons der Lichtgrenze erinnern.

Foto: Kulturprojekte Berlin

Mauerfall in Berlin Vor 25 Jahren wurde das Brandenburger Tor geöffnet

Am 22. Dezember 1989 wurde das Brandenburger Tor als Grenzübergang geöffnet. Zigtausende aus Ost und West wollten dabei sein.  Und Walter Momper wusste zunächst nicht, wie er seine Rede beenden sollte. Von Andreas Conrad mehr