01.05.2013 15:24 Uhr

NPD- Demonstration in Schöneweide

Bei massivem Polizeiaufkommen und trotz rund 2000 Gegendemonstranten konnten rund 480 NPD-Teilnehmer durch Schöneweide ziehen.

Foto: dpa

Ticker zum Nachlesen Feiern und demonstrieren: So verlief der 1. Mai in Berlin

Polizeipräsenz, die anscheinend wirkte: Ungewöhnlich schnell löste sich die Revolutionäre Mai-Demonstration auf - insgesamt blieb es am Mittwochabend und auch in der Nacht ruhig. Tagsüber hatten tausende Menschen gefeiert und demonstriert. Der Ticker zum Nachlesen. Von Axel Gustke, Frank Jansen, Jörn Hasselmann, Björn Seeling, Luisa Hommerich, Carmen Schucker, Nele Pasch mehr