25.02.2013 00:00 Uhr

Rückkehr der Tadschikischen Teestube in Mitte

Pelmeni und Piroggi. Nach einem Jahr Abstinenz kann man in Mitte nun bei der neuen Inhaberin Olga Schöning trinken und essen wie in Zentralasien.

Doris Spiekermann-Klaas

Zurück an den Samowar Tadschikische Teestube wieder zurück in Berlin

Ein kleines Stück Tadschikistan in Berlin: Die einst im Palais am Festungsgraben ansässige Tadschikische Teestube ist wieder da – am neuen Ort in der Oranienburger Straße. Eines bleibt: Das traditionelle Teekochen am Samowar-Kessel. Von Lothar Heinke mehr