23.05.2018 08:22 Uhr

Wilde Tiere in Berlin

Am Schlachtensee in Zehlendorf sonnen sich Schildkröten auf einem Baumstamm. Es sind vermutlich Gelbwangenschildkröten aus Nordamerika, die von ihren Haltern ausgesetzt wurden. Wildtierexperten zufolge können die Tiere zwar überwintern, sich aber in unserem Klima nicht vermehren.

Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden sie Ihre Fotos von wild lebenden Tieren in Berlin und dem Umland an leserbilder@tagesspiegel.de!

Foto: Heinz Eschrich

Tempelhof-Schöneberg Wildtiere müssen raus aus Tempelhofer Park

Tempelhof-Schöneberg saniert Grünflächen. Betroffen: eine Familienattraktion - das Wildgehege. Ein Hirsch starb an falscher Fütterung durch Besucher. Von Judith Langowski mehr