14.01.2013 22:28 Uhr

Boom bei Kleinwagen und SUVs

Das Zulassungsstellen waren im Jahr 2012 nicht unbedingt überfüllt von Neuwagenkunden. Mit 3,082 Millionen frisch angemeldeten Fahrzeugen ist der Markt um 2,9 Prozent zurückgegangen, wie das Kraftfahrtbundesamt berichtet. Das bedeutet einiges an Schatten, aber durchaus auch Licht für die Modelle der Autobauer. Im Vergleich zu den zweistelligen Einbrüchen auf den Märkten unserer europäischer Nachbarn ist das sogar ausgesprochen komfortabel.

Foto: dpa

Pfiffige Extras für reinliche Autofahrer Dreck lass nach

Kekskrümel, Schokoladenflecken oder wenn es ganz dumm läuft, landet auch mal Magensäure auf den Polstern - gerade wer mit Kindern im Auto fährt, muss damit rechnen. Einige Hersteller haben Lösungen entwickelt, um des Drecks im Wagen möglichst bequem Herr zu werden. Von Thomas Geiger mehr