Uruguay : Suarez bangt um WM-Teilnahme

Der uruguayische Stürmerstar Luis Suárez hat sich im Training verletzt und muss Medienberichten zufolge um seinen Einsatz bei der Fußball-WM bangen.

Nationalmannschaftsmanager Roberto Pastoriza bestätigte der Zeitung „Ovación“, dass sich der Spieler und Torschützenkönig der vergangenen Premier-League-Saison am Knie verletzt habe. Genauere Angaben machte er nicht. Er versicherte aber, dass man nach den bislang vorliegenden Informationen optimistisch sei, dass Suárez mit zur WM könne. dpa)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!