Aktion von Zoo und Tagesspiegel : Ein Malwettstreit zum Piepen

Der Zoologische Garten Berlin bekommt eine neue Attraktion – und anlässlich der Eröffnung des neuen Vogelhauses am 10. Juni starten Zoo und Tagesspiegel gemeinsam eine Aktion zugunsten von Kindertagesstätten in Berlin und Brandenburg. Für die Gewinner gibt es spannende Führungen und besondere Nistkästen.

Schickes Heim. Einer der Nistkästen, die es zu gewinnen gibt - bemalt von Zoo-Alumni Lea Baschab (14 Jahre).
Schickes Heim. Einer der Nistkästen, die es zu gewinnen gibt - bemalt von Zoo-Alumni Lea Baschab (14 Jahre).Foto: Thilo Rückeis

Alle Vögel sind schon da“ – unter diesem Motto rufen der Zoo, seine Junior-Zoo Universität und diese Zeitung Kita-Kindergruppen auf, ein DIN-A-3-Bild zum Thema Vögel und Fliegen zu malen, zu tuschen oder als Collage zu gestalten. Auch Basteleien können eingereicht werden. Die Werke müssen bitte bis 30. Juni beim Zoo angekommen sein.

Die drei Gewinnergruppen bekommen mit ihren Erzieherinnen einen besonderen Ausflug in den Zoo mit Gratis-Führung durchs neue Vogelhaus geschenkt. Die Gewinner dürfen sich einen Termin im Sommer auswählen.

Und es gibt noch mehr zu gewinnen: Für ersten 20 Beiträge, die beim Zoo eingehen, bekommt jede der Kitas ein Vogelhäuschen für ihren Garten geschenkt – mit Anleitung und Tipps von Zooexperten. Alumnis der Junior Zoo-Universität haben die 20 Vogelhäuser kreativ bemalt.

Tierbabys in Berlin
"In der Eisbären-Wurfhöhle wird der 2. Advent kuschelnd verbracht", schrieb der Tierpark zu diesem Foto. Der kleine Eisbär ist erst wenige Tage alt und ungefähr so groß wie ein Meerschweinchen. Er wird noch von seiner Mutter Tonja gewärmt. Ein zweites Eisbärenbaby starb nach der Geburt.Weitere Bilder anzeigen
1 von 273Foto: AFP/Tierpark Berlin
11.12.2017 10:21"In der Eisbären-Wurfhöhle wird der 2. Advent kuschelnd verbracht", schrieb der Tierpark zu diesem Foto. Der kleine Eisbär ist...

Bei der Zoo-Uni können sich Zehn- bis 12-Jährige spielerisch auf Humboldts Spuren zwei Semester lang mit naturwissenschaftlichen Themen befassen, in Vorlesungen und bei Exkursionen in Zoo und Tierpark. „Wir freuen uns jetzt schon auf die Bilder“, sagt Zoo-Vorstand Gabriele Thöne; der Zoo hat den Wettbewerb initiiert.

- Bitte senden Sie Bilder bis 30. Juni mit Erzieher-Namen, Anschrift, Email-Adresse sowie einer Handynummer und dem Stichwort „Tagesspiegel-Malwettbewerb“ an:

Zoologischer Garten Berlin, Unternehmenskommunikation, Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin.

Infos unter Tel. 25401 0, www.jzub.de und www.zoo-berlin.de.

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar