Leute-Newsletter : Mehr Lokales, weniger Trump

Neue Woche, neue Newsletter: Heute schreiben wir Ihnen aus Lichtenberg und aus Treptow-Köpenick. Hier ein Einblick in die Themen.

Logo der Tagesspiegel-Leute-Newsletter, bunte Berlin-Karte mit Bezirksgrenzen.
Zwölf Bezirke, zwölf Newsletter: Tagesspiegel Leute.Grafik: Fabian Bartel

Aus LICHTENBERG berichtet Robert Klages unter anderem über diese Themen: +++ Local first! Warum wir weniger über Trump reden sollten +++ Haubrok will keine Ausstellungen mehr in Lichtenberg durchführen +++ Was der „Expert*innenrat für Bauvorhaben“ macht +++ Verkehrbaumaßnahmen im Bezirk bis 2021 +++

Thomas Loy schreibt zum Beispiel über diese Themen aus TREPTOW-KÖPENICK: +++ Senat prüft Fähre über dem Spreetunnel +++ Interims-Fahrstühle für den Bahnhof-Schöneweide +++ Tourismuschef will „Kulturidentität“ von Treptow-Köpenick erforschen +++ Neue Montagsdemo gegen Flüchtlingsunterkunft +++ Treptower Kleingärtner schotten sich gegen Nicht-Treptower ab +++ Tipp: Ausstellung „Zellkultur“ im Untersuchungsgefängnis +++

Zwölf Bezirke, zwölf Newsletter: Unsere "Tagesspiegel Leute"-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Autoren

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben