Leute-Newsletter : Vom Fischen und Saufen

Lichtenberger Trinker und Maria vom Müggelsee: Von Montag bis Freitag erscheinen unsere Bezirksnewsletter. Heute aus Treptow-Köpenick und Lichtenberg.

Im Newsletter aus Treptow-Köpenick geht es unter anderem um Maria, die erste Fischerin am Müggelsee.
Im Newsletter aus Treptow-Köpenick geht es unter anderem um Maria, die erste Fischerin am Müggelsee.Foto: dpa

Aus Treptow-Köpenick meldet sich heute Thomas Loy. Seine Themen im Bezirksnewsletter: +++ 100 Mio. Euro für neue Schule in Adlershof +++ Maria, die erste Fischerin vom Müggelsee +++ Kreuzfahrt-Shows made in Treptow +++ Das Schwimmbagger-Riff von Schmöckwitz oder: Neues zur Insel-Affäre +++ Quereinsteiger-Quoten an unseren Schulen +++ Welcome to Fair-Trade-Town Köpenick! +++ Kiezkamera: Der doppelte Radweg am FEZ +++ Zehn neue Rastplätze für Wasserwanderer +++

Und aus Lichtenberg schreibt heute wieder Robert Klages. Seine Themen im Bezirksnewsletteer +++ „Negative Vorbildwirkung“: Aus für die Kulturbotschaft in der Herzbergstraße +++ Gute Vorsätze? Zum Stand der Dinge +++ 10 Liter pro Tag: wie im 16. Jahrhundert gesoffen wurde +++ Neues vom Eisbärenkind +++ Elmex verboten: Eine Hausgemeinschaft lebt biologisch abbaubar +++ So lief die Demo gegen den Ausverkauf der Stadt +++ Roma-Lager an der Rummelsburger Bucht aufgelöst +++ Farbattacke auf Investorenbüro +++ Bürgerstiftung will Investoren das Bauland wegschnappen +++

Zwölf Bezirke, zwölf Newsletter: Unsere "Tagesspiegel Leute"-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

Autoren

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben