24.08.2012 12:28 Uhr

Anwohner stürmen Bezirksversammlung zum Mauerpark

23.08.2012: Rund 80 Menschen dringen am Donnerstagabend in die Sitzung der BVV Mitte ein, in der es um die Pläne für den Mauerpark gehen sollte.

Foto: Björn Kietzmann

Wohnbebauung am Mauerpark Senat distanziert sich von Investor

Nach der Briefaffäre um den Mauerpark-Investor Klaus Groth bemüht sich der Senat um Schadensbegrenzung. Der "Vorwurf eines bestellten Briefes ist völlig absurd", erklärte eine Sprecherin der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Von Thomas Loy mehr