24.02.2012 11:20 Uhr

Prominente Berliner wählen mit

Archivbild der Bundesversammlung vom 30. Juni 2010. Damals wurde Christian Wulff gewählt, nach seinem vorzeitigen Abgang dürfte ihm nun Joachim Gauck folgen. Am 18. März werden im Reichstagsgebäude 1.240 Wahlleute abstimmen - die eine Hälfte Mitglieder des Bundestags, die andere von den Landtagen bestimmt. Unter ihnen befinden sich auch zahlreiche prominente Berliner.

Foto: dpa

Live-Ticker zur Bundespräsidentenwahl Im ersten Anlauf: Gauck ist Bundespräsident

Mit 991 von 1228 gültigen Stimmen ist Joachim Gauck zum neuen Bundespräsidenten gewählt worden. Damit folgt er Christian Wulff im höchsten Staatsamt. Der Wahltag im Live-Ticker auf Tagesspiegel.de. Von Christian Tretbar, Marc Kalpidis mehr