Fußball : Cristiano Ronaldo verletzt

Fußballstar Cristiano Ronaldo hat sich am linken Oberschenkel verletzt und fällt möglicherweise für das Champions-League-Spiel des spanischen Rekordmeisters Real Madrid am Mittwoch gegen Galatasaray Istanbul aus.

Bei der Untersuchung des 28-Jährigen sei eine Verletzung an der hinteren Oberschenkelseite festgestellt worden, teilte der Verein am Montag auf seiner Homepage mit. Man müsse die Entwicklung abwarten, hieß es ohne weitere Informationen. Beim 5:0 Reals bei UD Almería hatte sich Ronaldo am Samstagabend nach seinem frühen Tor zum 1:0 (3.) in der 53. Minute wegen Schmerzen auswechseln lassen. Danach hatte der Portugiese Entwarnung gegeben. „Das war lediglich ein Schlag“, versicherte er. Die Auswechslung habe er nur aus Vorsicht beantragt. dpa

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!