Symbol: On AirFoto: Kai Uwe Heinrich

Podcasts

Hier finden Sie alle Folgen des Tagesspiegel-Podcasts "Fünf Minuten Berlin".

weitere Podcasts
  • 15.02.2019 11:05 UhrFünf Minuten BerlinDas sagen Berliner zum BVG-Streik

    Kein Bus und keine U-Bahn: Wegen eines Streiks bewegt sich am Freitag fast nichts in der Hauptstadt. Wie reagieren die Berlinerinnen und Berliner? Ein Podcast. Von Johannes C. Bockenheimer, Silvia Perdoni mehr

    Fahrende U-Bahnen? Die gab's am Freitagmorgen nur als Symbolbild.
  • 14.02.2019 06:32 UhrFünf Minuten BerlinLegt die BVG Berlin lahm?

    Gleicher Lohn für weniger Arbeit: Die Beschäftigen der BVG wollen am Freitag streiken. Bus, Tram und U-Bahn bleiben im Depot. Von Felix Hackenbruch, Sigrid Kneist mehr

    In Parkformation. Die meisten BVG-Busse werden am Freitag bis 12 Uhr nicht fahren.
  • 13.02.2019 12:22 UhrFünf Minuten BerlinGeschlossene Kitas, Unterricht fällt aus

    Streik in Berlin: Warum vor allem ErzieherInnen gute Gründe haben zu protestieren. Dazu mehr im Podcast. Von Ruth Ciesinger, Sylvia Vogt mehr

    Eine bestreikte Schule.
  • 12.02.2019 08:00 UhrFünf Minuten BerlinWohin mit den Reisebussen auf der Museumsinsel?

    Die Initiative Changing Cities ärgert sich über die vielen Touristen und Busse in Mitte. Und mit dem Humboldt Forum dürfte es bald nur noch voller werden. Von Fatina Keilani, Markus Lücker mehr

    Allerlei Reisebusse stehen vor der alten Nationalgalerie.
  • 11.02.2019 12:19 UhrFünf Minuten BerlinBaukammer will Wohnungen statt Kleingärten

    Christian Müller ist Vorstand der Baukammer Berlin und selbst Kleingärtner. Trotzdem will er, dass ein Fünftel der bestehenden Kleingartenflächen bebaut werden. Von Nantke Garrelts, Ralf Schönball mehr

    Wohnhäuser und Kleingärten - wie geht das zusammen? Für günstigen Wohnraum in Berlin müssen nach Ansicht von Baukammervorstand Christian Müller auch Kleingärten und Grünanlagen weichen.
  • 08.02.2019 13:01 UhrFünf Minuten BerlinDie Faktenlage zum Unfall des alkoholisierten Polizisten

    Heute wollen sich die Eltern von Fabien Martini äußern. Zuvor waren Details zu dem Polizisten bekanntgeworden - wohl gegen den Willen der Staatsanwaltschaft. Von Nantke Garrelts, Helena Piontek mehr

    Polizisten und Feuerwehrmänner arbeiten an dem Unfallort, an dem ein Polizist mit voller Fahrt auf Fabien Martini prallte-.