In Berlin angekommen. Auch hier verfolgen viele mit ihrem Smartphone die kleinen Cyber-Monster.Foto: Sophia Kembowski/AFP

Pokémon Go

Schiggy im Berliner Schlosspark, Glumanda im Angkor Wat und Pikachu auf dem Empire State Building - die Welt geht auf Pokémon-Jagd. Mit seiner Spiele-App "Pokémon Go" hat Nintendo weltweit einen Virtual Reality Hype ausgelöst. Verbraucher- und Datenschützer warnen: Das Smartphone-Spiel birgt auch viele Gefahren. Informieren Sie sich hier über das Kult-Spiel.

Aktuelle Beiträge zu Pokémon Go

Mehr zu Pokémon Go
  • 29.07.2016 22:28 UhrPokémon Go in Berlin„Jede Menge Zombies“

    Zombies im Schlosspark Charlottenburg? Zumindest, wenn diese gebannt auf ihre Handys starren und kleine Monster jagen. Von Cay Dobberke mehr

    Pokemon-Go-Spieler in Aktion.
  • 29.07.2016 16:01 UhrSmartphones bei KonzertenOhren auf, Handy aus!

    Pokémon-Fangen beim Beyoncé-Auftritt: Geht’s noch? Wer Musik nur durchs Smartphone genießen kann, hat ein Problem. Liebe Konzertgänger, prägt euch den Abend ein, statt ihn zu filmen – schöne Erinnerungen schlagen jeden Wackelmitschnitt. Von Christoph Dach mehr

    So kriegt man den größten Star klein: Smartphones beim Konzert.
  • 28.07.2016 15:26 UhrKolumne: So läuft esEchte Läufer spielen nicht Pokémon Go

    Was ist kaputt in unseren Köpfen, dass sich Deutschland von einer Pokémon-App nahezu kontrollieren lässt? Unser Kolumnist setzt auf die Lauf-Realität. Von Mike Kleiß mehr

    Selbst das Pokemon Pikachu läuft.
  • 25.07.2016 19:39 UhrNew YorkExtra langsame PokémonGo-Taxis im Big Apple

    Das Spiel „Pokèmon Go“ erschafft virtuelle Monster. Damit bereichert es die physische Realität. Und diejenigen, die das Spiel für sich zu nutzen wissen. Besonders in New York. Von Anett Selle mehr

    Extra langsame PokémonGo-Taxis im Big Apple
  • 19.07.2016 18:02 UhrBerlin-Prenzlauer BergPolizei stoppt radelnden Pokémon-Jäger

    Überall in der Stadt sind seit einigen Tagen die Pokémon-Jäger unterwegs. Aber auf manche Verfolgungsfahrzeuge sollten sie besser verzichten. Von Sigrid Kneist mehr

    In Berlin angekommen. Auch hier verfolgen viele mit ihrem Smartphone die kleinen Cyber-Monster.
  • 17.07.2016 16:29 UhrBei der Jagd nach MonsternPokémon-Fans ausgeraubt und unter Beschuss

    Zahlreiche Pokémon-Fans waren auch am Wochenende unterwegs - oft gut erkennbar am abwesenden Stieren aufs Smartphone. Manche brachten sich in Gefahr, mehr

    Das Smartphone-Spiel Pokémon kann seit Mittwoch auch in Deutschland heruntergeladen werden.

Beiträge zu Computerspielen

Beiträge zu Nintendo