Eine Flagge mit dem Logo der Fußball WM 2018 weht auf dem Roten Platz vor dem Spasski-Turm des Moskauer Kreml.Foto: dpa

Audiobeweis - Der Tagesspiegel WM-Podcast

Hintergründe von der deutschen Mannschaft vor Ort, Eindrücke aus den Spielorten, Analysen und Meinungen. Der Tagesspiegel-Podcast "Audiobeweis".

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 09.07.2018 11:06 UhrWM-Podcast AudiobeweisWo wird die WM politisch instrumentalisiert?

    Der kroatische Abwehrspieler Domagoj Vida widmet den Sieg seiner Mannschaft über Russland der Ukraine. Ein Protest gegen die militärischen Aktionen auf der Krim? Wie politisch ist die WM? Von Sven Goldmann, Markus Lücker mehr

    Ein Russland-Fan beim Public Viewing im von Separatisten kontrollierten Donezk.
  • 06.07.2018 18:33 UhrWM-Podcast AudiobeweisDie letzte WM einer goldenen Generation

    Für Messi und Ronaldo dürfte es die letzte WM gewesen sein. Wer aber trat bereits in den vergangenen Tagen zurück? Außerdem: Alles rund um das Viertelfinale. Von Hannes Soltau, Ilja Behnisch mehr

    Andrés Iniesta tritt aus der spanischen Nationalmannschaft zurück.
  • 05.07.2018 08:53 UhrWM-Podcast AudiobeweisIst Defensive die neue Offensive?

    Diese WM zeichnet sich durch torarme Partien aus, bei denen die Underdogs erfolgreich mauern. In Mode ist dagegen der gewitzte Konter. Von Nantke Garrelts, Sven Goldmann mehr

    Da kam keiner mehr ran: Nacer Chadli schnappte sich einen verschossenen Eckstoß der Japaner und verwandelte ihn in einen entscheidenden Konter.
  • 04.07.2018 14:33 UhrWM-Podcast AudiobeweisLöw bleibt ... leider

    DFB und Bundestrainer haben sich geeinigt: Joachim Löw bleibt dem Verband noch ein paar Jahre erhalten. Doch ist das dem deutschen Fußball wirklich dienlich? Von Katrin Schulze, Markus Lücker mehr

    Bereit Kopfschmerzen. Bundestrainer Joachim Löw.
  • 02.07.2018 18:09 UhrWM-Podcast Audiobeweis Kolumbien - eine turbulente Fußballnation mit Außenseiterchancen

    Wenn Kolumbien spielt, gibt es einerseits Szenen des Friedens und andererseits Messerstechereien. Gegen England haben die Südamerikaner eher Außenseiterchancen. Von Nantke Garrelts, Madlen Haarbach, Sven Goldmann mehr

    Ein Fan von Kolumbien hält ein Bild von James Rodriguez hoch. Rodríguez, das strahlende Gesicht des kolumbianischen Fußballs, ist ausgerechet vor dem Achtelfinal-Spiel der Südamerikaner wieder verletzt.
  • 02.07.2018 06:51 UhrWM-Podcast Audiobeweis Die Nationalmannschaft und die Medien

    Keine Nachfragen zur Kadernominierung, kaum Spielerstatements nach dem Vorrundenaus. Schottet die Nationalmannschaft sich ab? Von Nantke Garrelts, Christoph Dach mehr

    Nein danke, lieber nicht. Jogi Löw und die Nationalmannschaft waren in den letzten Jahren zunehmend pressescheu.
  • 1. FC Köln: Anfang will Pokalhürde BFC Dynamo schnell nehmen Abspielen 1. FC Köln: Anfang will Pokalhürde BFC Dynamo schnell nehmen
  • Trotz 'Erdogate': Gündogan will weiter für DFB-Elf auflaufen Abspielen Trotz 'Erdogate': Gündogan will weiter für DFB-Elf auflaufen
  • Weltrangliste: Deutschland stürzt ab - Frankreich an der Spitze Abspielen Weltrangliste: Deutschland stürzt ab - Frankreich an der Spitze
  • EM 2024: Lahm wird bei Zuschlag OK-Chef Abspielen EM 2024: Lahm wird bei Zuschlag OK-Chef
  • Kroos bleibt DFB-Elf erhalten - Kritik an Özil-Rücktritt Abspielen Kroos bleibt DFB-Elf erhalten - Kritik an Özil-Rücktritt
  • Viktoria vor Pokalspiel gegen Leipzig: 'Einmaliges Erlebnis' Abspielen Viktoria vor Pokalspiel gegen Leipzig: 'Einmaliges Erlebnis'
  • 'Ein Jahrhundertspiel': Drochtersen freut sich auf die Bayern Abspielen 'Ein Jahrhundertspiel': Drochtersen freut sich auf die Bayern
  • Völler erwartet 'größeren Umbruch' bei Löw-Team Abspielen Völler erwartet 'größeren Umbruch' bei Löw-Team
  • DFB: Kimmich bedauert Gomez-Rücktritt Abspielen DFB: Kimmich bedauert Gomez-Rücktritt
  • Mario Gomez tritt aus Nationalmannschaft zurück Abspielen Mario Gomez tritt aus Nationalmannschaft zurück
  • Müller: Özil-Debatte 'eine heuchlerische Diskussion' Abspielen Müller: Özil-Debatte 'eine heuchlerische Diskussion'
  • Özil-Rücktritt: Neuer zeigt Verständnis und fordert Neuanfang Abspielen Özil-Rücktritt: Neuer zeigt Verständnis und fordert Neuanfang
  • Veh: Kritik an der Nachwuchsarbeit in Deutschland Abspielen Veh: Kritik an der Nachwuchsarbeit in Deutschland
  • Metzelder: 'Özil war ein technischer Führungsspieler' Abspielen Metzelder: 'Özil war ein technischer Führungsspieler'
  • Metzelder: Entwicklung im deutschen Fußball 'alarmierend' Abspielen Metzelder: Entwicklung im deutschen Fußball 'alarmierend'