Musiker Tom Waits singt in ein Megaphon.Foto: dpa

Rant

Das muss doch mal gesagt werden! Jawoll, und zwar mit Ausrufezeichen! Der Kommentar in unserer Sonnabendbeilage „Mehr Berlin“ wird redaktionsintern als Rant bezeichnet, was aus dem Englischen mit Tirade nicht schlecht übersetzt ist: Der Rant ist Leitartikel, Editorial, Inspiration und Transpiration, Meinungsrülpser, Feingrübeln und Grobschlachten, streng subjektiv, provozierend zu Gegenrede und Debatte. Es geht – natürlich – immer um Berlin, die Stadt, die wir so lieben, weil sie uns aufregt wie keine andere.

Mehr zum Thema
  • 13.10.2019 11:49 UhrServicewüste Deutschland„Ich will nicht alles selber machen!“

    Bordkarten ausdrucken, Einkäufe scannen: Technische Neuerungen sind oft Vorwand, zu sparen. An mir! Muss ich mich bald auch beim Zahnarzt selbst behandeln? Von Elisabeth Binder mehr

    Alles muss man selber machen.
  • 24.09.2019 10:49 UhrKlimaschutz„Hört auf, mir alles zu verbieten!“

    Keine Plastiktüten mehr, Autos raus aus Berlin, Schluss mit Einwegtellern. Die Politik will uns mit Verboten zu Klimarettern machen – ein Irrsinn. Von Heike Jahberg mehr

    „Hört auf, mir alles zu verbieten!“
  • 16.09.2019 13:11 UhrSchulessen in BerlinVerderbt den Kindern nicht den Appetit!

    Matsch auf den Teller, runterwürgen, zack, zack: Alltag in den Kantinen für Berlins Schüler. Was sie hier lernen, wird Folgen haben. Ein Kommentar. Von Lars Spannagel mehr

    Nudeln mit irgendwas - manchmal ist Berlins Schulessen nahezu undefinierbar.
  • 06.09.2019 14:32 UhrWarum versteht ihr Velomanics das nicht?Räder gehören nicht ins Wohnzimmer!

    Küchen, Flure, Büros: alles Parkplätze. Für Fahrräder, die zu fein für Höfe und Laternen sind. Für Radbesitzer, die Angeber sind. Von Katja Demirci mehr

    Nur echt mit Rennrad: modernes Wohnzimmer.
  • 23.08.2019 22:45 UhrSchluss mit dem Union-Bashing„Lasst mir mein Fußball-Märchen!“

    Neu-Berliner, Fußball-Hipster – na und? Zyniker werfen mir vor, auf eine Inszenierung des 1. FC Union reinzufallen. Für mich ist es Liebe. Ein Kommentar. Von Kit Holden mehr

    Unioner sind stolz auf ihre Geschichte - und auf die Stimmung im Stadion.
  • 14.08.2019 15:25 UhrBundesliga-Debüt des 1. FC UnionDas Ossi-Gehabe der Unioner nervt

    Köpenick in der Bundesliga, der kleine Ostklub gegen das Establishment: wie toll, wie romantisch! Wer fällt auf diese Inszenierung noch herein? Eine Abrechnung. Von Christoph Dach mehr

    Harter Kern. Die Fans des 1. FC Union sind bekannt für ihre Leidenschaft - und fiebern dem Bundesliga-Start am Sonntag entgegen.
  • 02.08.2019 16:11 UhrGescheiterter Radwegeausbau in BerlinSperrt auf allen Hauptstraßen eine Spur für Radfahrer & Co.!

    Radfahrer gegen Scooterfahrer, Lastenräder gegen Kampfradler? Blödsinn! Die Berliner machen gerade Verkehrswende. Die Politik sollte mal helfen. Ein Vorschlag. Von Hendrik Lehmann mehr

    Seit Jahren protestieren Radfahrerinnen und Radfahrer unermüdlich für bessere Verkehrspolitik in Berlin. So auch dieser Mann bei einer Aktion von Aktivisten in Kreuzberg im Mai 2018.
  • 22.07.2019 12:26 Uhr„Lasset die Rollerspiele beginnen!“E-Scooter sind des Teufels? Autos sind schlimmer!

    Von Straßenkampf ist die Rede, sogar Punks pöbeln gegen die E-Roller. Doch warum richtet sich nicht euer Furor gegen all die fetten Karren? Eine Polemik. Von Julia Prosinger mehr

    Wer ist lauter als grölende Junggesellen auf E-Rollern?
  • 15.07.2019 14:26 UhrGerüche aus der HölleEuer Parfüm-Wahn ist alles andere als sexy

    Parfümwolken im Büro, Erdbeerduft im Supermarkt, Raumspray in der U-Bahn: Was Wohlgeruch sein soll, ist für manche Belästigung – und gesundheitsschädlich. Von Jana Weiss mehr

    Sich in der Öffentlichkeit mit Parfüm einsprühen? Geht gar nicht.
  • 07.07.2019 20:01 UhrLärmbelästigung in BerlinMacht Eure Bluetooth-Boxen endlich aus!

    Mobile Lautsprecher, klein und unscheinbar, sind Schallwaffen. Ersonnen, um das Recht des Lautstärkeren durchzusetzen. Ein Schrei nach Ruhe. Von Hannes Soltau mehr

    Pantomime-Künstler protestieren für Ruhe in Berliner Partykiezen.
  • 21.06.2019 14:26 UhrRollende UngetümeLastenräder sind belastend!

    Sie sind so wendig wie Flugzeugträger, dafür aber CO2-neutral. Besitzer von Lastenrädern wollen die Welt retten – auf Kosten der Fußgänger. Ein Kommentar. Von Björn Seeling mehr

    Passt viel rein, nimmt aber auch viel Platz weg: ein Lastenfahrrad.
  • 06.06.2019 17:57 UhrSteuererklärung„Lasst mich Formulare ausfüllen!“

    Berliner bekommen im Schnitt 1019 Euro vom Finanzamt zurück – dank Steuererklärung. Aber wehe, man muss sie elektronisch machen. Von Heike Jahberg mehr

    Überschaubare Arbeit, guter Lohn. Früher war selbst die Steuererklärung machen besser.
  • 11.05.2019 20:06 UhrCraftbier-HypeHört auf mit dem Gepansche!

    Es ist völlig überteuert und schmeckt nach Seife. Das Schlimmste an Craftbier aber ist der Hype – und Berlin fällt darauf rein. Ein Wutausbruch. Von Sidney Gennies mehr

    Craftbier liegt im Trend - und wird völlig überschätzt.
  • 03.05.2019 15:23 UhrStress in der GroßstadtKommt mir bloß nicht zu nah!

    Berlin ist voll, es wird gedrängelt – oft ohne jede Rücksicht. Diese Enge macht aggressiv. Selbst wenn man das gar nicht will. Ein Kommentar. Von Claudia Seiring mehr

    Zurücktreten, bitte. Zu viel Nähe bekommt den Berlinern nicht.
  • 30.04.2019 10:48 UhrHype um neues Verkehrsmittel in BerlinDie E-Scooter sind ein Riesenfehler!

    Helme? So ein Quatsch! Fußgänger? Aus dem Weg! Wenn E-Scooter im Sommer Berlins Verkehr erobern, wird Blut fließen. Eine Polemik. Von Lars Spannagel mehr

    In vielen Städten - hier in Mexico City - gehören E-Roller längst zum Stadtbild. Inklusive Kopfhörern beim Fahrer.
  • 22.04.2019 13:32 UhrBerliner AlltagIch habe keine Putzfrau - und bin glücklich!

    Immer mehr Menschen holen sich Hilfe für ihren Haushalt. Spart Zeit, schont die Nerven und schafft Arbeitsplätze. Stopp! Ein Plädoyer fürs Putzen. Von Katja Demirci mehr

    Putzen ist wie Sport: Macht müde und glücklich.

Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Irrer Satire-Wahnsinn!