Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2018/19 : Eisbären siegen 5:3 im Krisengipfel gegen Schwenningen

James Sheppard, Louis-Marc Aubry und Florian Kettemer kehren ins Team zurück und schon gibt es mal wieder einen Sieg. Mehr zum Spiel in Schwenningen im Blog.

Colin Smith (links) brachte die Eisbären in Schwenningen früh in Führung.
Colin Smith (links) brachte die Eisbären in Schwenningen früh in Führung.Foto: Britta Pedersen/dpa

+++ Ortega landet in Berlin +++ Colin Smith ist jetzt Deutscher +++ RB München verliert CHL-Finale +++ Rankel-Comeback verschiebt sich +++ Das Lazarett lichtet sich +++ Fanbogen: Deutsche Bahn und BSR wollen helfen +++ Hördler nur noch Eisbär +++ Was macht eigentlich Clement Jodoin +++ Constantin Braun gibt Comeback bei den Eisbären +++

27 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben