Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2018/19 : Peter John Lee: "Wir müssen Freitag mit mehr Energie starten"

Die Eisbären wollen die Spielpause nutzen, um neue Ideen zu sammeln. Dass sie zurückkommen können, wissen sie. Mehr zur Play-off-Serie gegen München im Blog.

Brendan Ranford und die Eisbären waren am Sonntag im dritten Viertelfinale doch recht deutlich unterlegen.
Brendan Ranford und die Eisbären waren am Sonntag im dritten Viertelfinale doch recht deutlich unterlegen.Foto: Imago

+++ Uli Egen bleibt in Berlin (kein Scherz) +++ Rückschlag im dritten Duell +++ Spiel 2: 4:0 gegen München! +++ Verlängerungsniederlage in Unterzahl +++ Mark Olver vor Comeback +++ Danny aus den Birken ist DEL-Spieler des Jahres +++ Eisbären gewinnen Pre-Play-off-Serie gegen Straubing +++

27 Kommentare

Neuester Kommentar