Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2018/19 : Pfiffe von den Rängen nach 1:3 gegen Schwenningen

Die Eisbären verlieren auch gegen Schwenningen. Dabei wollten sie nach zuletzt schwachen Leistungen eigentlich Wiedergutmachung betreiben. Mehr im Saisonblog.

Viel los vor dem Schwenninger Tor am Freitagabend.
Viel los vor dem Schwenninger Tor am Freitagabend.Foto: Imago

+++ Richer: "Der Trainer hat unser Vertrauen" +++ Es reicht nicht mal gegen Schwenningen +++ Schlechte Nachrichten zu Thomas Oppenheimer +++ LA-Kings-Night am Freitagabend gegen die Wild Wings +++ Die Eisbären ziehen um +++ CHL: Brause gegen Brause im Halbfinale +++ Bitteres 1:4 zuhause gegen Wolfsburg +++ Jonas Müller ist Berliner Sportler des Jahres +++

26 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben