zum Hauptinhalt
In Schweden wollte er nicht verhört werden, aber einer Befragung in der ecuadorianischen Botschaft in London stimmt er zu: Julian Assange (hier auf einem Foto vom Februar 2012).
© Facundo Arrizabalaga/dpa/EPA
Thema

Julian Assange

Wikileaks-Gründer Julian Assange macht geheime Dokumente öffentlich, darunter auch US-Dokumente zu den Kriegen in Afghanistan und Irak. In den USA droht dem Whistleblower deswegen ein Strafprozess, zudem liefen gegen Assange in Schweden Ermittlungen wegen sexueller Vergehen. Bis zu seiner Festnahme lebte Julian Assange seit 2012 in der Botschaft Ecuadors in London, die ihm politisches Asyl gewährt hatte. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge.

Aktuelle Artikel