InklusionspreisFoto: imago/wolterfoto

Inklusionspreis

Jedes Jahr im Dezember wird in Berlin der Inklusionspreis - vorher hieß er Integrationspreis - vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmerinnen und Unternehmer, die vorbildlich Menschen mit Behinderung einstellen und ausbilden. Beiträge zu den Preisträgern und Hintergründe zum Thema lesen Sie hier.

Die Beilage zum Thema Behinderung & Beruf

Mehr zum Thema Inklusionspreis
  • 21.12.2015 10:24 UhrBestes Großunternehmen 2015Voneinander lernen

    In den Kindergärten Nordost arbeiten seit Jahren Behinderte und Nichtbehinderte zusammen. Für ihre kleinen Schützlinge ist das ohnehin ganz normal. Von Tanja Tricarico mehr

    Ausgezeichnet: Robert Ehrenpfordt, Marion Schulze, Michael Witte und Liane Merkel (v.l.n.r.) von den Kindergärten Nordost.
  • 21.12.2015 11:24 UhrSonderpreis 2015Er liest ihr von den Lippen

    Christoph Kazmierczak beschäftigt in seinem Dentallabor mehrere Angestellte mit Behinderungen. Einige können nicht hören. Deshalb wird in dem Betrieb per Gebärdensprache kommuniziert. Von Susanne Ehlerding mehr

    Zahntechnikmeister Christoph Kazmierczak (links) und sein Team aus dem Dentallabor.
  • 10.12.2015 13:15 UhrInklusionEntdecken, was wir können

    Beim Einstieg in den Beruf bekommen Jugendliche mit Behinderung Hilfe vom Integrationsamt und der Arbeitsagentur. Von Silke Zorn mehr

    In Frankfurt/Main machen Nicht-Hörende, Hörende und Schwerhörige gemeinsam eine Gastronomie-Ausbildung. Der Start in den Beruf ist ein Schwerpunkt der „Initiative Inklusion“.
  • 16.12.2014 12:31 UhrInklusionspreis 2014Wir brauchen alle

    Zum zwölften Mal erhielten engagierte Betriebe am Freitag den Berliner Inklusionspreis. Von Silke Zorn mehr

    Vorbild für andere. Vertreter der Preisträger mit Sozialsenator Mario Czaja und Lageso-Präsident Franz Allert bei der Verleihung im Wappensaal des Roten Rathauses.
  • Der Architekt, der das Tempelhofer Feld bebauen will Abspielen Der Architekt, der das Tempelhofer Feld bebauen will
  • Der Luftbrückenhelfer Abspielen Der Luftbrückenhelfer
  • Die ehemalige Zwangsarbeiterin Abspielen Die ehemalige Zwangsarbeiterin
  • Mobile City und Verkehrswende auf der re;publica Abspielen Verkehrswende in Berlin: „Es darf nicht so weitergehen“
  • Sigi Maurer über Hass im Netz: „Wir sind alle das Patriachart“ Abspielen Sigi Maurer über Hass im Netz: „Wir sind alle das Patriarchat“
  • Satirische Protestparty zieht durchs Villenviertel Abspielen Satirische Protestparty zieht durchs Villenviertel
  • MyFest in Kreuzberg Abspielen Wieder Zehntausende beim MyFest in Kreuzberg
  • Raphael Fellmer rettet mit SirPlus Lebensmittel. Abspielen Der Lebensmittelretter – Mit SirPlus gegen die Verschwendung
  • Berliner Halbmarathon Abspielen Berliner Halbmarathon
  • Zehntausende demonstrieren gegen „Mietenwahnsinn“ Abspielen Zehntausende demonstrieren gegen „Mietenwahnsinn“
  • Radikalisierung im Osten – Was ist in den letzten 30 Jahren schiefgelaufen? Abspielen Radikalisierung im Osten – Was ist in den letzten 30 Jahren schiefgelaufen?
  • Zehntausende bei Demo "Fridays for Future" in Berlin Abspielen Fridays for Future: „Das ist der Aufstand der Jugend“
  • Ist die SPD für junge Menschen noch attraktiv? Abspielen Ist die SPD für junge Menschen noch attraktiv?
  • Europa hat die Wahl (3): "Orban ist ein Werkzeug der größten EU-Gegner" Abspielen Europa hat die Wahl (3): "Orban ist ein Werkzeug der größten EU-Gegner"
  • Demo "Frauenkampftag" in Berlin Abspielen „Frauenkampftag“ – Demonstration für Gleichstellung
Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Frank Jansen Lesung Salon mit Lorenz Maroldt im Verlag DerTagesspiegel Askanischer Platz Berlin Kreuzberg Foto:

In unserem Verlagsgebäude finden regelmäßig Salons, Vorträge und Debatten statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.

• Zur Veranstaltungsseite