Mehr Beiträge zur Bundesliga

  • 09.04.2018 23:05 UhrBundesligaLeverkusen demütigt RB Leipzig mit 4:1

    In einem überraschend eindeutigen Spiel schlug der vormals Tabellensechste den Tabellensiebten und rückt damit in die Nähe der Champions League-Qualifikation.  mehr

    Immer einen Schritt voraus: Leipzigs Kevin Kampl (r) im Duell mit Leverkusens Kevin Volland.
  • 09.04.2018 16:02 UhrAbstiegskampf in der Fußball-BundesligaAuf geht’s, HSV! Zum Klassenerhalt!

    Viele wünschen dem Hamburger SV den Abstieg. Dabei gehört der Verein, trotz aller Fehler in der jüngeren Vergangenheit, in die Bundesliga. Ein Kommentar. Von Sebastian Schlichting mehr

    Sie sind noch nicht weg! Die Spieler des HSV jubeln nach dem Sieg gegen den FC Schalke 04.
  • 09.04.2018 13:01 UhrDie Berliner treffen nicht mehr Hertha BSC: Effizienz verzweifelt gesucht

    Kein Bundesligist hat 2018 weniger Tore erzielt als Hertha BSC. Trotzdem hat Trainer Dardai beim 1:2 bei Borussia Mönchengladbach Fortschritte gesehen. Von Stefan Hermanns mehr

    Wo ist das Tor? Herthas Davie Selke (links) hatte gegen Mönchengladbach viele Chancen, vergab sie aber alle.
  • 09.04.2018 10:30 UhrKolumne: Auslaufen mit LüdeckeVerdammte *******!

    Unser Kolumnist Frank Lüdecke verzweifelt an Hertha BSC. Und beschäftigt sich daher unter anderem mit Wasserball. Von Frank Lüdecke mehr

    Das gibt es doch alles nicht! Vedad Ibisevic während des Spiels in Gladbach.
  • 08.04.2018 20:35 UhrBundesligaBVB pirscht sich an Schalke ran - Frankfurt mit Remis gegen die TSG

    UpdateDem BVB ist eine kleine Wiedergutmachung für das 0:6 gegen Bayern gelungen. Gegen den VfB siegten die Dortmunder klar.  mehr

    Michy Batshuayi (l) jubelt über seinen Treffer zum 2:0 mit Mahmoud Dahoud (r).
  • 08.04.2018 15:04 UhrMeistertrainer des FC BayernVon Jupp Heynckes lernen, heißt siegen lernen

    Wenn Jupp Heynckes am Saisonende aufhört, besteht sein Vermächtnis nicht nur aus Titeln, sondern vor allem aus einem respektvollen Führungsstil. Ein Kommentar. Von Friedhard Teuffel mehr

    Macht andere größer als sich selbst. Jupp Heynckes lässt hier nach dem Spiel Franck Ribéry feiern.
  • 07.04.2018 20:27 UhrAbstiegskampf in der Fußball-BundesligaSiege für Hamburg und Wolfsburg, Köln nur 1:1 gegen Mainz

    UpdateDer 1. FC Köln hat kaum noch Hoffnung nach dem Remis gegen Mainz. Anders der HSV nach dem 3:2 gegen Schalke. Auch Wolfsburg freut sich über einen wichtigen Dreier.  mehr

    Endlich wieder ein Sieg für den HSV. Da kann man schon mal im Kreis rennen.
  • 07.04.2018 18:20 UhrDer Meistermacher des FC Bayern MünchenMensch, Jupp Heynckes!

    Der FC Bayern München hat seine 28. Meisterschaft allein Trainer Jupp Heynckes zu verdanken. Eine Würdigung. Von Stefan Hermanns mehr

    Dank an den Großmeister. Trainer Jupp Heynckes führte die Mannschaft mit seiner unnachahmlichen Art wieder zusammen – und schließlich zur Meisterschaft.
  • 07.04.2018 17:25 UhrFußball-BundesligaBayern München feiert in Augsburg den 28. Meistertitel

    Der erneute Titelgewinn ist für den FC Bayern München ein weiterer Rekord. Einer der Bayern-Spieler stellt zudem einen persönlichen Bestwert auf.  mehr

    Mal wieder Meister: Bayern München.
  • 07.04.2018 10:34 UhrSpiel in MönchengladbachHertha BSC will erst punkten, dann experimentieren

    Hertha BSC will die Saison noch lange nicht abhaken – und die letzten Spiele sinnvoll nutzen. Am Samstag bei Borussia Mönchengladbach wird Pal Dardai aber auf die bewährten Kräfte setzen. Von Christoph Dach mehr

    Arne Maier hat sich über die Europa League bei Hertha festgespielt.
  • 06.04.2018 22:56 Uhr2:1 gegen Werder BremenHannover 96 kann doch noch gewinnen

    Nach fünf Niederlagen in Folge machen die Niedersachsen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Die zuletzt so starken Bremer enttäuschen über weite Strecken.  mehr

    Werder um Theodor Gebre Selassie (links) kam gegen Hannover 96 (Miiko Albornoz) kaum zum Zug.
  • 06.04.2018 12:25 UhrUnsere Fragen an den SpieltagKann ein Whirlpool den Zuschauerschwund stoppen?

    Was man gegen Langeweile, fehlendes Publikum und das nahende Ende machen kann, erörtern wir in unseren Spieltagsfragen. Von Christoph Dach mehr

    Mittel gegen Zuschauerschwund? Der Whirlpool
  • 04.04.2018 11:48 UhrFußball-BundesligaJulian Brandt verlängert bei Bayer Leverkusen

    Lange war über einen möglichen Abschied von Julian Brandt spekuliert worden, nun hat der Nationalspieler seinen Vertrag in Leverkusen bis 2021 verlängert.  mehr

    Julian Brandt spielt seit 2014 für Bayer Leverkusen.
  • 02.04.2018 15:20 UhrBundesliga 27. SpieltagDer Bayern-Dusel beim Videobeweis

    Die Münchner profitieren beim Kantersieg gegen Dortmund auch von einer seltsamen Entscheidung des Videoschiedsrichters. Kein Glück hat Hannover - und legt Protest ein. Von Felix Hackenbruch mehr

    Bürki am Boden, Lewandowski dreht ab. Das 1:0 des Polen war jedoch ein Abseits vorangegangen.
  • 01.04.2018 09:36 UhrAlba gegen WürzburgDirk Bauermann ist der Weltenbummler des Basketballs

    Trainer Dirk Bauermann von Albas Gegner Würzburg ist der erfolgreichste deutsche Vereinstrainer. Er begleitet die Liga seit 30 Jahren. Von Martin Einsiedler mehr

    Auf Abschiedstour. Dirk Bauermann wird Würzburg verlassen.
  • 31.03.2018 22:36 UhrVfL Wolfsburg klettert auf Platz 15Hertha BSC liefert Nullnummer ab

    Gegen den VfL Wolfsburg kommen die Berliner über ein 0:0 nicht hinaus. Trotzdem müssen die Gäste in der Nachspielzeit einen Wirkungstreffer hinnehmen. Von Michael Rosentritt mehr

    Viel Rauch um nichts. Wolfsburger Fans zünden Pyrotechnik im Fanblock.
  • 31.03.2018 20:16 UhrEinseitiges "Spitzenspiel"FC Bayern zerpflückt Borussia Dortmund

    UpdateDie Meisterschaft können die Münchner noch nicht feiern. Beim 6:0 gegen völlig überforderte Dortmunder drehen sie trotzdem furios auf.  mehr

    Ordentlich zugepackt. Frank Ribéry (r.) und die Bayern schütteln Schürrle und den BVB gehörig durch.
  • 31.03.2018 17:33 Uhr28. Spieltag der Fußball-BundesligaHamburg punktet in Stuttgart, Köln geht in Hoffenheim unter

    Hamburgs 1:1 in Stuttgart ist wohl zu wenig, immerhin ist es deutlich besser als das 0:6 von Köln bei der TSG Hoffenheim. Weiter oben in der Tabelle feiern Schalke und Leipzig Siege.  mehr

    Zwei gegen einen ist normalerweise feige. Im Falle von Stuttgart und Hamburg kommt am Ende ein Remis heraus.
  • 31.03.2018 10:39 UhrGegen Borussia DortmundDer FC Bayern will im eigenen Stadion Meister werden

    Bayern München könnte gegen Borussia Dortmund erstmals seit 18 Jahren wieder im eigenen Stadion Meister werden.  mehr

    Schön war’s. Im Jahr 2000 feierten die Bayern die letzte Meisterschaft vor eigenem Publikum – damals noch im Olympiastadion und mit Trainer Ottmar Hitzfeld.
  • 31.03.2018 10:29 UhrBundesliga am SamstagSo können die Bayern Meister werden

    Der FC Bayern muss heute auf einen Patzer der Konkurrenz hoffen, um frühzeitig Deutscher Meister zu werden. Ein Überblick, wie es klappen kann.  mehr

    Wann sichern sich die Bayern die Meisterschale?

Spielplan, Teams, Ticker



  • FC-Fans trauern: 'So spielt kein Absteiger' Abspielen FC-Fans trauern: 'So spielt kein Absteiger'
  • Kahn: 'Kovac hat sich schon als Spieler viele Gedanken gemacht' Abspielen Kahn: 'Kovac hat sich schon als Spieler viele Gedanken gemacht'
  • Drexler: 'Aufstieg von Kiel ist ein Traum der ganzen Region' Abspielen Drexler: 'Aufstieg von Kiel ist ein Traum der ganzen Region'
  • Vertrag verlängert: Hector bleibt auch bei Abstieg in Köln Abspielen Vertrag verlängert: Hector bleibt auch bei Abstieg in Köln
  • Ruthenbeck vor Abstieg: 'Es sind einige Tränen geflossen' Abspielen Ruthenbeck vor Abstieg: 'Es sind einige Tränen geflossen'
  • BVB: Kehl wird Leiter der Lizenzspielerabteilung Abspielen BVB: Kehl wird Leiter der Lizenzspielerabteilung
  • Ruthenbeck zum 2:2 gegen Schalke: 'Können noch um etwas spielen' Abspielen Ruthenbeck zum 2:2 gegen Schalke: 'Können noch um etwas spielen'
  • Titz: Hoffnung vor 'Viertelfinale' gegen Wolfsburg lebt wieder Abspielen Titz: Hoffnung vor 'Viertelfinale' gegen Wolfsburg lebt wieder
  • BVB zerlegt Leverkusen: 'Haben die richtige Reaktion gezeigt' Abspielen BVB zerlegt Leverkusen: 'Haben die richtige Reaktion gezeigt'

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Weitere Themen