Gut eine Woche vor der Parlamentswahl in Griechenland liegt die linksgerichtete Oppositionspartei Syriza von Alexis Tsipras in Umfragen weiter in Führung.Foto: AFP

Syriza

Die linksgerichtete griechische Partei Syriza wurde im Mai 2012 gegründet. Sie ging aus dem linken Wahlbündnis "Synaspismos" hervor. Bei den griechischen Parlamentswahlen im Januar 2015 siegte die Partei unter Parteichef Alexis Tsipras, verfehlte jedoch knapp die absolute Mehrheit. Daher koalierte Syriza mit der rechtspopulistischen Partei "Unabhängige Griechen". Lesen Sie hier aktuelle Beiträge.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zu Syriza
  • 07.07.2019 08:18 UhrGriechenlands WirtschaftZurück zu altem Glanz

    Die Griechen wählen an diesem Sonntag ein neues Parlament. Der Wirtschaft im Land geht es zehn Jahre nach Ausbruch der Krise besser, aber noch lange nicht gut. Von Veronika Csizi mehr

    Immer wieder forderten einige Griechen die Rückkehr zur Drachme.
  • 10.06.2019 21:22 UhrGriechenland wählt am 7. Juli neues ParlamentVaroufakis bezichtigt Ex-Weggefährten Tsipras der "Lüge"

    Regierungschef Tsipras hat der Europawahlniederlage die vorzeitige Auflösung des Parlaments beantragt. Jetzt greift ihn sein Ex-Kampfgefährte Varoufakis an. mehr

    Schneidet in Umfragen schlecht ab: Alexis Tsipras, Ministerpräsident Griechenlands.
  • 10.05.2019 23:11 UhrGriechenlands PremierTsipras übersteht Vertrauensfrage

    Viele Griechen kritisieren die Debatte um die Vertrauensfrage im Parlament. Der Schlagabtausch zwischen Regierung und Opposition nahm teils hässliche Züge an. mehr

    Der griechische Premierminister Alexis Tsipras.
  • 19.04.2019 17:39 UhrDrohender DominoeffektWas die Reparationsforderungen für die Bundesregierung bedeuten

    Der griechische Premier Tsipras will von Deutschland Reparationen für die Besatzung im Zweiten Weltkrieg fordern. Er ist damit nicht allein. Von Georg Ismar mehr

    Alexis Tsipras
  • Schweres Erdbeben erschüttert Kreta Abspielen Schweres Erdbeben erschüttert Kreta
  • Griechenland siedelt Migranten in geschlossenes Lager um Abspielen Griechenland siedelt Migranten in geschlossenes Lager um
  • Der Komponist Mikis Theodorakis ist tot Abspielen Der Komponist Mikis Theodorakis ist tot
  • Ein Antiken-Museum - komplett unter Wasser Abspielen Ein Antiken-Museum - komplett unter Wasser
  • Satellitenbilder zeigen Zerstörung auf Euböa Abspielen Satellitenbilder zeigen Zerstörung auf Euböa
  • Brände in Griechenland: Ministerpräsident entschuldigt sich Abspielen Brände in Griechenland: Ministerpräsident entschuldigt sich
  • Euböa: Verzweifelter Kampf gegen die Flammen Abspielen Euböa: Verzweifelter Kampf gegen die Flammen
  • Brände auf griechischer Insel Euböa wüten weiter Abspielen Brände auf griechischer Insel Euböa wüten weiter
  • Feuer bei Athen außer Kontrolle Abspielen Feuer bei Athen außer Kontrolle
  • Mehr als hundert Waldbrände wüten in Griechenland und Türkei Abspielen Mehr als hundert Waldbrände wüten in Griechenland und Türkei
  • Feuerwehr kämpft gegen Waldbrände bei Athen Abspielen Feuerwehr kämpft gegen Waldbrände bei Athen
  • Brände in der Türkei lodern weiter - große Hitze bleibt Abspielen Brände in der Türkei lodern weiter - große Hitze bleibt
  • Brände in Touristengebieten am Mittelmeer wüten weiter Abspielen Brände in Touristengebieten am Mittelmeer wüten weiter
  • Kampf gegen verheerende Brände in Griechenland und Türkei Abspielen Kampf gegen verheerende Brände in Griechenland und Türkei
  • Hitzewelle hat Griechenland im Griff Abspielen Hitzewelle hat Griechenland im Griff

Umfrage

Welche Alternative zum Rettungsschirm halten Sie für sinnvoll, um Griechenland zu helfen?