Die Beatles brachten einige der besten Pop-Platten aller Zeiten heraus wie: „Rubber Soul“, „Revolver“, „Sgt. Pepper’s“ und „Abbey Road“. Das Ende war besiegelt, als Paul McCartney vor vierzig Jahren, am 10. April 1970, mitteilte, er werde die Gruppe verlassen. Mehr als 1,3 Milliarden Tonträger haben die Beatles bislang verkauft.Foto: dpa

Beatles

Mit den Beatles begann in den Sechzigern ein neues Zeitalter des Pop. Die Band aus Liverpool, die ihre ersten Hits mit "Please Please Me" und "She Loves You" hatte, ist bis heute eine der einflussreichsten Gruppen überhaupt. John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Star entfesselten bei ihren Konzerten sowohl in Europa als auch in den USA riesige Begeisterungsstürme. 1966 wurde es den Beatles zu viel und sie traten nicht mehr auf, nahmen aber bis zu ihrer Auflösung 1970 weitere legendäre Alben wie "St. Pepper's Lonley Hearts Club Band" und "The White Album" auf. Lesen Sie hier alle Beiträge zu "The Beatles".

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zu den Beatles
  • 21.10.2020 17:04 UhrZum Tod von Spencer DavisDie Liebe einer Beat-Legende

    Spencer Davis machte den Song „Keep On Running“ zum Hit. Mit seiner Band spielte er aber auch „Det war in Schöneberg“. Ein Nachruf. Von Christian Schröder mehr

    Spencer Davis in San Diego (2009).
  • 29.05.2020 11:34 UhrSchnelle Küche - Die tägliche RezeptkolumneCaesar's Club Sandwich

    Kleiner Aufwand, großer Genuss: Einfache Rezepttipps für jeden Tag. In Teil 67 gibt es einen Barfood-Klassiker mit ein bisschen Hilfe der "Beatles" Von Kai Röger mehr

    Caesar's Club Sandwich
  • 16.05.2020 18:00 UhrZum Tod der Fotografin Astrid KirchherrSie nannte die Beatles liebevoll „meine Jungs“

    Astrid Kirchherr dokumentierte den Weg der Beatles zum Weltruhm in Schwarz-Weiß. Nun ist die Hamburger Fotografin gestorben. Von Hannes Soltau mehr

    Astrid Kirchherr vor einer Fotografie von John Lennon. 
  • 15.05.2020 22:31 UhrBeatles-Fotografin und Erfinderin der Pilzkopf-FrisurAstrid Kirchherr ist tot

    Sie fotografierte die Beatles in Hamburg und war die Freundin des damals fünften Mannes der Band. Nun ist Astrid Kirchherr mit 81 Jahren gestorben. mehr

    Astrid Kirchherr vor einem ihrer Fotos des jungen John Lennon

Neuigkeiten aus der Musikbranche

Beiträge zur Popmusik