Mehr zur Person Wladimir Putin

  • 08.02.2018 15:58 UhrRusslandSieben Bewerber neben Putin für russische Präsidentenwahl zugelassen

    Russland wählt am 18. März einen neuen Präsidenten. Putins Wiederwahl gilt als sicher. Auf dem Wahlzettel stehen dennoch weitere Namen.  mehr

    Präsident Wladimir Putin bei einer Preisvergabe an junge Wissenschaftler in Nowosibirsk.
  • 08.02.2018 14:57 UhrKrieg in SyrienGroßmächte auf Kollisionskurs

    Die US-Streitkräfte töten in Syrien mehr als 100 regimetreue Kämpfer. Washington spricht von Selbstverteidigung. Doch der Angriff birgt die Gefahr der Konfrontation mit dem Iran und Russland. Von Christian Böhme mehr

    Im Blick. Zwei US-Soldaten beobachten von einem amerikanischen Stützpunkt in Syrien aus die türkische Grenze.
  • 08.02.2018 13:44 UhrAngriffe der US-MilitärkoalitionMehr als hundert regierungstreue Kämpfer in Syrien getötet

    UpdateDie US-geführte Anti-IS-Koalition hat regierungstreue Truppen mit Luftangriffen und Artillerie bombardiert. Syrien nennt den Angriff eine „Aggression“.  mehr

    Ein Syrer läuft durch Staub nach heftiger Bombardierung der Region Ost-Ghuta.
  • 01.02.2018 13:04 UhrTrotz aller VorwürfeRussen in den USA halten Trump die Treue

    Der US-Präsident hat ein Russland-Problem, aber die Russen in Amerika haben kein Trump-Problem. Ein Besuch in Philadelphia, wo das russische Leben besonders sichtbar ist. Von Oliver Bilger mehr

    Im Nordosten Philadelphias ist das russische Leben in den Vereinigten Staaten besonders sichtbar.
  • 30.01.2018 13:10 UhrFilmzensur in RusslandRussisch Rot

    In Russland wird die Ausstrahlung der Filmsatire „Der Tod von Stalin“ verboten. Das Werk "entweihe historische Symbole". Stalin wird unter Putin wieder anschlussfähig. Von Andreas Busche mehr

    Diktator am Boden. Szene aus Armando Iannuccis „Der Tod von Stalin“.
  • 29.01.2018 06:51 UhrKrieg in SyrienPutin lädt zur Friedenskonferenz nach Sotschi

    Russland hat zu Gesprächen über die Zukunft Syriens eingeladen. Nach der Niederlage des IS könnten alte Interessengegensätze wieder aufbrechen. Eine Analyse. Von Christian Böhme, Frank Herold mehr

    Assad und Putin - das scheinen derzeit die Gewinner zu sein im Kampf um die Herrschaft in Syrien.
  • 28.01.2018 22:20 UhrFestnahme bei Anti-Putin-DemoNawalny nach mehreren Stunden wieder freigelassen

    UpdateAn der Präsidentenwahl darf er nicht teilnehmen, also ruft der Putin-Kritiker zum "Wählerstreik" auf. Seine Bewegung verliert an Schwung. Von Jutta Sommerbauer mehr

    Alexej Nawalny konnte nur wenige Sekunden am Protest teilnehmen, dann wurde er verhaftet.
  • 28.01.2018 16:43 Uhr"Streik der Wähler" in RusslandPutin-Kritiker Nawalny in Moskau festgenommen

    UpdateAus Protest gegen seinen Ausschluss von der Präsidentenwahl ruft der russische Oppositionelle Andrej Nawalny zu Demonstrationen auf. Die Polizei fängt ihn ab.  mehr

    Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny (verdeckt, hinten, M) wird von Polizisten festgenommen.
  • 08.01.2018 21:57 Uhr"Fire and Fury" und die Russland-AffäreKam Trump auch dank der Deutschen Bank ins Weiße Haus?

    Ist das Kreditinstitut das fehlende Glied bei Moskauer Versuchen, Trump bei der US-Wahl zu helfen? Bisher ist das Spekulation, Belege stehen aus. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    US-Sonderermittler Mueller soll Unterlagen bei der Deutschen Bank zu Personen aus dem Umfeld von Donald Trump angefordert haben.
  • 04.01.2018 20:01 UhrAußenminister Gabriel in der Ukraine"Für uns ist dieser Konflikt nicht vergessen"

    Der geschäftsführende Außenminister fordert eine rasche Entscheidung über eine UN-Friedenstruppe für die Ukraine. Einen Vorschlag aus Moskau nennt er „nicht ausreichend“. Von Claudia von Salzen mehr

    Landkarte des Krieges: Der ukrainische Außenminister Pawlo Klimkin (rechts) zeigt seinem deutschen Amtskollegen Sigmar Gabriel eine Karte der Ostukraine.
  • 30.12.2017 20:12 UhrSt. PetersburgRussischer Geheimdienst nimmt mutmaßlichen Attentäter fest

    UpdateDer Urheber des Anschlags in St. Petersburg ist festgenommen worden. Wie der russische Inlandsgeheimdienst FSB mitteilte, wurde der Täter bei einem Einsatz am Samstag gefasst.  mehr

    Rettungskräfte vor dem Supermarkt in St. Petersburg.
  • 27.12.2017 17:42 UhrRusslandWarum Nawalnys Wahlkampf weitergeht

    Der Oppositionelle Alexej Nawalny darf nicht bei der Präsidentenwahl in Russland antreten. Mit seinem Team plant er ohnehin bereits über den kommenden März hinaus.  Von Oliver Bilger mehr

    Alexej Nawalny rief seine Anhänger zum „Wählerstreik“ auf, nachdem er bei der Präsidentenwahl ausgeschlossen wurde.
  • 26.12.2017 14:16 UhrRusslandEU kritisiert Ausschluss von Nawalny

    Die Europäische Union zeigt sich besorgt, weil der Putin-Kritiker nicht bei der Präsidentenwahl teilnehmen darf. Der Kreml will derweil Nawalnys Boykottaufruf prüfen.  mehr

    Der russische Oppositionsführer wird wegen einer Vorstrafe nicht zugelassen.
  • 21.12.2017 17:06 UhrRegisseur unter HausarrestPutin verneint politische Verfolgung von Künstler Serebrennikow

    Seit August unter Hausarrest: Putin verneint politische Verfolgung von Künstler Serebrennikow  mehr

    Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow vor dem Opernhaus in Stuttgart. Seit August steht er in Russland unter Hausarrest.
  • 18.12.2017 13:59 UhrPutin dankt TrumpCIA-Informationen verhindern Terroranschlag in St. Petersburg

    Im Zentrum von St. Petersburg sollte ein Anschlag verübt werden. Informationen des US-Geheimdienste haben geholfen, ihn zu verhindern. Von Jutta Sommerbauer mehr

    Wladimir Putin dankte Donald Trump telefonisch für die Hilfe.
  • 18.12.2017 06:55 UhrRussland und die USAPutin dankt Trump telefonisch für Hilfe bei Aufdeckung von Terrorkomplott

    UpdateRussland hat mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA einen Anschlag in St. Petersburg verhindert. Der Angriff sollte auf die Kasaner Kathedrale im Zentrum von Russlands zweitgrößter Stadt verübt werden.  mehr

    Mal wieder telefoniert: Russland Präsident Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump
  • 14.12.2017 13:01 UhrJahrespressekonferenz in MoskauPutin will als unabhängiger Kandidat in Präsidentenwahl gehen

    Russlands Präsident Wladimir Putin zelebriert seine jährliche Pressekonferenz vor mehr als 1600 Journalisten. Zu den Themen gehören auch Nordkorea, die Ukraine und die USA.  mehr

    Russlands Präsident Wladimir Putin bei seiner jährlichen Pressekonferenz.
  • 14.12.2017 11:24 UhrInterview mit Irina Scherbakowa„Ich muss einfach in Russland sein“

    Sie interviewte Überlebende des Gulag und versteckte die Kassetten bei sich zu Hause. Die russische Menschenrechtlerin Irina Scherbakowa über den 100. Jahrestag der Oktoberrevolution. Von Björn Rosen, Joshua Kocher mehr

    Die russische Kulturwissenschaftlerin Irina Scherbakowa.
  • 11.12.2017 18:01 UhrPutin in SyrienTeilabzug russischer Streitkräfte

    Bei seinem Überraschungsbesuch in Syrien gibt der russische Präsident den Abzug von Teilen seiner Armee bekannt. Von Susanne Güsten mehr

    Seit' an Seit'. Der russische Präsident Wladimir Putin (rechts) und der syrischen Präsident Baschar al-Assad am Montag auf der Luftwaffenbasis Hmeimim.
  • 11.12.2017 13:31 UhrMilitäreinsatz in SyrienPutin ordnet Teilabzug von russischer Armee aus Syrien an

    UpdateKremlchef Wladimir Putin hat überraschend die Luftwaffenbasis Hamaimim in Syrien besucht und Präsident Assad getroffen. Dabei gab Putin Order zum Rückzug russischer Soldaten.  mehr

    Der russische Präsident Wladimir Putin.

Umfrage

Wie sollte der Westen auf Russlands Vorstöße zur Ukraine reagieren?

  • Merkel eröffnet die Hannover Messe Abspielen Merkel eröffnet die Hannover Messe
  • EU-Reform: Merkel macht Macron keine Zugeständnisse Abspielen EU-Reform: Merkel macht Macron keine Zugeständnisse
  • Merkel trifft Macron in Berlin Abspielen Merkel trifft Macron in Berlin
  • Merkel: Syrische Chemiewaffen offensichtlich nicht vernichtet Abspielen Merkel: Syrische Chemiewaffen offensichtlich nicht vernichtet
  • Streit um Nord Stream 2: Merkel sichert Urkaine Transitrolle zu Abspielen Streit um Nord Stream 2: Merkel sichert Urkaine Transitrolle zu
  • Türkische Zeitung zeigt Merkel in Nazi-Uniform Abspielen Türkische Zeitung zeigt Merkel in Nazi-Uniform
  • Merkel: Handelsgespräche mit USA von 'großer Dringlichkeit' Abspielen Merkel: Handelsgespräche mit USA von 'großer Dringlichkeit'
  • Sturm hofft auf Draisaitl und Co. bei Eishockey-WM Abspielen Sturm hofft auf Draisaitl und Co. bei Eishockey-WM
  • Merkel verurteilt Angriffe auf Zivilisten in Ost-Ghuta Abspielen Merkel verurteilt Angriffe auf Zivilisten in Ost-Ghuta
  • Merkel: Es ist 'inakzeptabel, was in Afrin passiert' Abspielen Merkel: Es ist 'inakzeptabel, was in Afrin passiert'
  • Merkel spricht mit Irlands Regierungschef über Brexit-Fragen Abspielen Merkel spricht mit Irlands Regierungschef über Brexit-Fragen
  • Merkel und Macron wollen bis Juni Grundsatzeinigung bei Reformen Abspielen Merkel und Macron wollen bis Juni Grundsatzeinigung bei Reformen
  • Neue Bundesregierung im Amt - fast sechs Monate nach der Wahl Abspielen Neue Bundesregierung im Amt - fast sechs Monate nach der Wahl
  • Live aus dem Newsroom Abspielen Live aus dem Newsroom
  • Steinmeier ernennt Merkel für vierte Amtszeit Abspielen Steinmeier ernennt Merkel für vierte Amtszeit

Aktuelles zur Krim-Krise

Zum Thema: Olympia 2014