Mehr Beiträge zum Thema Wohnen

  • 17.11.2016 09:30 UhrStararchitekt Matteo Thun "Jeder kann Designer sein"

    Der Italiener baut Luxushotels und Flüchtlingsunterkünfte, er entwirft Möbel und Wasserhähne. Jetzt hat er seine erste Kollektion herausgebracht. Von Judith Jenner mehr

    "Teamwork zählt": Der Architekt Matteo Thun ist bescheiden.
  • 15.11.2016 13:59 UhrBocci LeuchtenDie Lampe wird Skulptur

    Bocci steht für die hohe Kunst der Glasbläserei – aus Kanada. Nun hat die Manufaktur einen Ableger in Berlin und inszeniert hier sinnliche Lichtkunst. Von Christiane Meixner mehr

    In der Berliner Kantstraße 79 sitzt Boccis erste europäische Dependance.
  • 14.10.2016 10:05 UhrDesign aus BerlinKollektiv fürs Schlichte

    In der Tischlerlehre lernten sich Sebastian Kunath, Lasse Schnack und Robert Zeise kennen. Heute tüfteln sie unter ihrem Label Bartmann Berlin an Möbeln und Accessoires. Von Hella Kaiser mehr

    Die funktionalen Möbel des Trios passen gut in junge Wohnungen - zum Beispiel das Bett "Unidorm".
  • 15.11.2016 13:38 UhrLeuchten by Zaha HadidGold mit Schwung

    Fließende Konturen, kurvige Akzente: Mit "Aria Gold" kreierte die verstorbene Architektin Zaha Hadid ein Schmuckstück für die Decke. Von Hella Kaiser mehr

    Hohe Decken, große Räume: „Aria Gold“ braucht Platz, um zu wirken. Der Leuchter ist aus Polykarbonat, das mit Goldstaub metallisiert wurde.
  • 12.10.2016 10:59 UhrDesign und KunsthandwerkModern meets Ethno

    Immer mehr westliche Designer kooperieren fern der Heimat mit Kunsthandwerkern – eine Fusion, die wunderbare Blüten hervorbringt. Von Judith Jenner mehr

    Natürlich schön. Die Produkte der Home Collection "ames sala by sebastian herkner" wurden allesamt von Hand gefertigt.
  • 27.10.2015 18:37 UhrDesignklassikerUnikate der Natur

    Kunstvolle Holzmöbel bauten schon die alten Ägypter. Heute inspiriert das Material immer noch - eine Liebeserklärung. Von Peter Maly mehr

    Ein Klassiker: Loungechair (white) von Charles & Ray Eames aus dem Jahr 1956.
  • 28.10.2015 13:50 UhrDesign-ExperimentIm Zeichen des Y

    Jacob Strobel verordnet Tisch und Bänken neue Beine. Sie sind benutzerfreundlich und praktisch - und kennen keinen rechten Winkel. "Yps" zeigt, was handwerkliche Perfektion bedeutet. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Tisch und Bank aus der Kollektion "Yps". mit dem drehbaren Stuhl "Aye".
  • 28.10.2015 15:06 UhrHifi-MöbelEs rappelt in der Kiste

    In den 80-er Jahren wurde mit Monster-Boxen geprahlt, heute verstecken sich Hifi-Geräte in minimalistischen Möbeln mit raffiniertem Innenleben. Manche Hersteller bieten sogar beides in einem: Komplette Stereoanlagen in eigens konzipierten Gehäusen. Von Anna Pataczek mehr

    Die Module des Programms "Cubus" von Team 7 lassen sich vielfältig kombinieren.
  • 03.10.2015 09:55 UhrWohnen"Hooligans verderben die Atmosphäre"

    Seine Erscheinung ist unauffällig, und er entwirft unauffällige Dinge. Ist das der Schlüssel zum großen Erfolg? Der britische Designer Jasper Morrison im Interview zu seiner Retrospektive "Thingness" in Belgien. Von Chris Meplon mehr

    Pariser Brasseriestühle inspirierten Morrison zu dem "Alfi Chair" für den US-amerikanischen Hersteller Emeco.
  • 13.12.2013 14:17 UhrDesign aus PolenMit Kopf und Hand

    Designer haben es nicht leicht in Polen. Doch Pawel Jasiewicz hat es geschafft, sich durchzusetzen. Nun versucht er, auch international Fuß zu fassen. Von Aleksandra Lebedowicz mehr

    Natürlich aus Holz. Bei der Möbelserie "Split" hat Jasiewicz Kantholz angeschnitten und von Hand gebogen.

Tagesspiegel twittert

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

  • Wohnen in Berlin

    Die passende Wohn- oder Gewerbeimmobilie auf dem großen Immobilienportal finden.

Eine Kooperation mit Immowelt

Tagesspiegel-Partner

  • Wohnen in Berlin

    Gewerbe- oder Wohnimmobilien: Große Auswahl an Immobilien beim großen Immobilienportal.

In Kooperation mit Immowelt