Union-Fans halten ihre Schals hoch.Foto: dpa

1. FC Union Berlin

Der 1. FC Union Berlin ist der Kultklub aus Köpenick. Im Stadion An der Alten Försterei feiern die Fans der "Eisernen" ihre Liebe zu ihrem Verein - egal in welcher Liga. Hier lesen Sie alle Neuigkeiten, Hintergründiges und Kommentare zum 1. FC Union.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu 1. FC Union Berlin
  • 20.04.2019 11:43 UhrAufstiegskampfUnion setzt gegen Fürth auf eine neue Taktik

    Nach vier Spielen ohne Sieg könnte Unions Trainer Urs Fischer in der Zentrale experimentieren. Von David Joram mehr

    In Schräglage. Die Offensive des 1. FC Union tat sich zuletzt schwer. Robert Zulj will das in Fürth ändern.
  • 16.04.2019 17:44 UhrWie der 1. FC Union von einem Investor profitiertMit dem Geld der Anderen

    Union Berlin hat weiter gute Karten im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Der hätte auch finanzielle Vorteile. Von David Joram mehr

    Motiviert. Mittelfeldspieler Robert Zulj will mit Union aufsteigen.
  • 15.04.2019 17:26 Uhr1. FC Union im AufstiegskampfChristopher Trimmel fordert, Berkan Taz verlängert

    Der Kapitän des Berliner Zweitligisten wünscht sich konstantere Leistungen von den erfahrenen Spielern – zugunsten der jüngeren Kollegen. Von David Joram mehr

    Obenauf. Gegen Jahn Regensburg kam Unions Kapitän Christopher Trimmel auf ordentliche Werte.
  • 13.04.2019 18:28 Uhr1. FC Union im AufstiegskampfDie Angst spielt mit

    Nach dem 2:2 gegen Regensburg fordert Unions Sebastian Polter mehr Mut. Das wünscht sich auch der Trainer, der sagt: „Natürlich hast du Druck“. Von David Joram mehr

    Antreiber. Unions Stürmer Sebastian Polter trifft gegen Jahn Regensburg per Kopf zum 2:2.
  • 12.04.2019 23:05 UhrAufstiegskampf in der Zweiten LigaUnion kommt gegen Regensburg nicht über ein 2:2 hinaus

    UpdateLange sieht es nach der zweiten Heimpleite in Serie aus. Dann rettet Sebastian Polter dem 1. FC Union noch einen Punkt. Der hilft keinem Team weiter. Von David Joram mehr

    Zu wenig. Das Tor von Sebastian Andersson reichte nicht zum Heimsieg.
  • 12.04.2019 10:24 UhrHeimspiel gegen Jahn RegensburgDer 1. FC Union geht in die Offensive

    Trainer Urs Fischer spricht nun auch öffentlich von den Aufstiegsambitionen der Berliner. Dafür muss am Freitag vor allem die Chancenverwertung besser werden. Von Julian Graeber mehr

    Urs Fischer ist trotz der zuletzt schwächeren Ergebnisse zuversichtlich.
  • 10.04.2019 18:02 UhrAuslaufender Vertrag beim 1. FC UnionFelix Kroos grübelt, ob er bleiben soll

    Der Mittelfeldspieler des Berliner Zweitligisten ist bei Trainer Urs Fischer nicht gesetzt. Ob beide eine gemeinsame Zukunft haben, scheint offen. Von David Joram mehr

    Mit Gefühl. Unions Felix Kroos (l.) zählt zu den technisch versiertesten Spielern der Zweiten Liga.
  • 09.04.2019 08:10 UhrDer andere Fall1. FC Union priorisiert die Zweite Liga

    Unions Manager Oliver Ruhnert plant für die kommende Saison – und geht dabei vor allem vom Szenario Zweite Liga aus. Von David Joram mehr

    Augen zu und hoch? Dynamos Erich Berko (l.) gegen Unions Marvin Friedrich, der mit seinem Klub um den Aufstieg spielt.
  • 07.04.2019 15:44 UhrNun seit drei Spielen sieglosUnion holt nur einen Punkt in Dresden

    UpdateDer 1. FC Union spielt in Dresden Unentschieden und wartet seit drei Spielen auf einen Sieg. In der zweiten Halbzeit zeigten die Berliner zu wenig. Von Julian Graeber mehr

    Duell ohne Sieger. Linus Wahlqvists Dynamo (hinten) und Florian Hübners Union lieferten sich einen intensiven, aber torlosen Schlagabtausch.
  • 07.04.2019 10:57 Uhr"Da wird's zur Sache gehen" Unions Akaki Gogia freut sich auf das Duell in Dresden

    Der Mittelfeldspieler des 1. FC Union hofft auf einen Einsatz gegen Dynamo Dresden. Zuletzt erhielten andere den Vorrang - trotz schlechterer Werte. Von David Joram mehr

    Ich war's. Unions Mittelfeldspieler Akaki Gogia hat schon sechs Saisontore erzielt.
  • 05.04.2019 12:00 UhrAufstiegskampf in Liga zweiDer 1. FC Union muss endlich aufwachen

    In Köpenick ist es ruhig wie immer, dabei stecken die Unioner voll im Aufstiegskampf. Dem Klub täte etwas mehr Spannung gut. Ein Kommentar. Von David Joram mehr

    Laut, eng, prächtig. Das Stadion an der Alten Försterei bietet ein tolles Ambiente für Zweitliga-Fußball.
  • 31.03.2019 13:48 UhrEine Niederlage, die Zweifel weckt1. FC Union kommt nicht an die Leistungsgrenze

    Nach der ersten Heimniederlage der Saison wird beim 1. FC Union über die Art und Weise des eigenen Auftritts diskutiert. Panik bricht aber keine aus. Von David Joram mehr

    Für Christopher Trimmel gab es gegen Paderborn wenig zu holen - abgesehen von einer Gelben Karte.
  • 30.03.2019 16:28 Uhr1:3 gegen SC Paderborn1. FC Union verliert erstes Heimspiel seit Januar 2018

    UpdateDie Konkurrenz patzt erneut, doch die Berliner lassen die Chance aus. Gegen das Team von Steffen Baumgart kassiert Union die zweite Niederlage in Folge. Von David Joram mehr

    Suleiman Abdullahi (rechts) tat sich mit Union gegen Paderborn (Christian Strohdiek) sehr schwer.
  • 29.03.2019 23:21 UhrHeimspiel gegen den SC PaderbornDer 1. FC Union und die Wechselspielchen

    Nicht alle in Köpenick können sich mit der Rotation von Trainer Urs Fischer anfreunden – Ken Reichel hofft auf einen Einsatz gegen Paderborn. Von Julian Graeber mehr

    Ken Reichel wechselte im vergangenen Sommer von Eintracht Braunschweig nach Berlin.
  • 26.03.2019 16:07 Uhr1. FC UnionSebastian Polter macht weiter Fortschritte

    Nach seiner Mittelfußverletzung absolviert der Stürmer schon wieder große Teile des Trainings. Das Heimspiel gegen Paderborn kommt aber wohl noch zu früh. Von Julian Graeber mehr

    Weiter, immer weiter. Sebastian Polter arbeitet fleißig an seinem Comeback.
  • 16.03.2019 15:30 Uhr1. FC UnionDas schmutzige Ballett tanzt weiter

    UpdateTrotz des 1:2 beim 1. FC Heidenheim bleiben die Berliner Fußballprofis optimistisch. "Wir müssen souverän bleiben", fordert Ken Reichel. Von Matthias Koch mehr

    Foto: Stefan Puchner/dpa