Boris Johnson, scheidender Bürgermeister von London.Foto: imago/ZUMA Press

Boris Johnson

Boris Johnson war einer der Protagonisten der erfolgreichen Brexit-Kampagne. Von Mai 2008 bis Mai 2016 war er Londoner Bürgermeister und von Juli 2016 bis Juli 2018 britischer Außenminister. Nach dem Rücktritt von David Cameron galt Johnson unter den Bewerbern um den Premier-Posten als Favorit. Am 23. Juli 2019 wurde er zum Parteiführer der Conservative Party gewählt. Einen Tag später übernahm er das Amt als Premierminister von Theresa May.

Aktuelle Artikel zu Boris Johnson

Weitere Artikel zur Person Boris Johnson
  • 29.11.2019 10:05 UhrTorys verärgertTV-Sender ersetzt Boris Johnson durch Eisskulptur 

    Zur Klima-Debatte wollte der britische Premier nicht kommen – da reagierte der Sender ungewöhnlich. Nun würden die Torys Channel 4 gerne die Lizenz entziehen. mehr

    Diese schmelzende Eisskulptur stellte Channel 4 auf den eigentlich für Premier Boris Johnson vorgesehenen Platz bei einer TV-Debatte über Klimaschutz.
  • 20.11.2019 17:58 UhrErstes TV-Duell zwischen Johnson und CorbynAngriffslustiger Regierungschef, genervter Herausforderer

    Im ersten TV-Duell zischen Boris Johnson und Jeremy Corbyn überwiegt die Langeweile. Nur der Twitter-Account der Tories empört viele Beobachter. Von Sebastian Borger mehr

    Angriffslustig. Boris Johnson mustert seinen Widersacher Jeremy Corbyn.
  • 20.11.2019 17:14 UhrJohnson gegen CorbynOffenes Rennen im britischen Wahlkampf

    Oppositionschef Corbyn hat sich beim TV-Duell in Großbritannien gut geschlagen. Eine Prognose für den Wahlausgang ist derzeit aber nicht möglich. Ein Kommentar. Von Albrecht Meier mehr

    Der britische Premier Boris Johnson (links) und der Labour-Vorsitzende Jeremy Corbyn.
  • 20.11.2019 05:41 UhrTV-Debatte im britischen WahlkampfJohnson punktet nicht wie erwartet gegen Corbyn

    In der ersten TV-Debatte hat Johnson seinen Herausforderer Corbyn heftig attackiert. Laut ersten Umfragen gab es keinen klaren Sieger. mehr

    TV-Duell zwischen Boris Johnson und Jeremy Corbyn
  • 15.11.2019 22:33 UhrEU-Kommissar für BrüsselLondons Stuhl wird wohl frei bleiben

    Es ist nicht zu erwarten, dass Johnson demnächst einen Kommissar für Brüssel benennt. Wie es jetzt im Vertragsverletzungsverfahren voraussichtlich weitergeht. Von Albrecht Meier mehr

    Holpriger Start. Die künftige EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen will am 1. Dezember ihr Amt antreten.
  • 14.11.2019 10:48 UhrGroßbritannien verweigert NominierungBoris Johnson will von der Leyen keinen EU-Kommissar schicken

    Trotz Verschiebung des Brexits will die britische Regierung keinen Kommissar nach Brüssel senden. Das stellt die künftige Kommissionschefin vor Probleme. mehr

    Ursula von der Leyen, designierte Präsidentin der Europäischen Kommission.
  • Videografik: Das politische System in Großbritannien Abspielen Videografik: Das politische System in Großbritannien
  • Tusk: Großbritannien wird nach dem Brexit 'zweitklassig' Abspielen Tusk: Großbritannien wird nach dem Brexit 'zweitklassig'
  • Noch kein Brexit: Johnson 'unglaublich frustriert' Abspielen Noch kein Brexit: Johnson 'unglaublich frustriert'
  • Britisches Parlament stimmt für vorgezogene Neuwahlen Abspielen Britisches Parlament stimmt für vorgezogene Neuwahlen
  • EU-Staaten für 'flexible' Brexit-Verlängerung bis Ende Januar Abspielen EU-Staaten für 'flexible' Brexit-Verlängerung bis Ende Januar
  • Juncker: Ich werde den Brexit immer bedauern Abspielen Juncker: Ich werde den Brexit immer bedauern
  • Brexit-Zitterpartie dauert schon mehr als drei Jahre Abspielen Brexit-Zitterpartie dauert schon mehr als drei Jahre
  • Brexit: Maas hält 'kurze technische Verlängerung' für möglich Abspielen Brexit: Maas hält 'kurze technische Verlängerung' für möglich
  • Britisches Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-Abkommen Abspielen Britisches Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-Abkommen
  • EU-Gipfel billigt Brexit-Abkommen Abspielen EU-Gipfel billigt Brexit-Abkommen
  • Durchbruch in Brexit-Verhandlungen kurz vor EU-Gipfel Abspielen Durchbruch in Brexit-Verhandlungen kurz vor EU-Gipfel
  • Großbritanniens Sonderrolle in der EU Abspielen Großbritanniens Sonderrolle in der EU
  • Merkel: Lösung für Brexit 'Quadratur des Kreises' Abspielen Merkel: Lösung für Brexit 'Quadratur des Kreises'
  • Brexit-Angst auf den Falkland-Inseln Abspielen Brexit-Angst auf den Falkland-Inseln
  • Schottland: Regierung will neues Unabhängigkeitsreferendum Abspielen Schottland: Regierung will neues Unabhängigkeitsreferendum

Beiträge zum Thema Brexit