Eruopa Parlament.Foto: dpa

Europawahl 2019

Im Mai 2019 wird das neue Europäische Parlament gewählt. Bei der inzwischen neunten Europawahl werden so die Karten für die politische Zukunft Europas neu gemischt.

Weitere Beiträge zum Thema
  • 17.07.2019 16:08 UhrNach der Wahl von der LeyensSozialdemokraten pochen auf Zusagen

    Vor ihrer Wahl zur EU-Kommissionschefin hat Ursula von der Leyen zahlreiche Zusagen gemacht. Aber vor allem die Sozialdemokraten in Straßburg bleiben skeptisch. Von Albrecht Meier mehr

    Im Europaparlament erzielte Ursula von der Leyen bei ihrer Wahl am Dienstag nur ein knappes Ergebnis.
  • 17.07.2019 14:23 UhrEU-Kommissionspräsidentin von der LeyenDer deutsche Einfluss in Brüssel wächst nicht

    UpdateDie Mehrheit war knapp, konservative Europäer stimmten mit Nein - und Generalsekretär Selmayr muss gehen. Drei unbequeme Lehren aus der Wahl in Straßburg. Von Christoph von Marschall mehr

    Ursula von der Leyen (CDU) ist neue EU-Kommissionspräsidentin.
  • 16.07.2019 21:43 UhrNeue EU-KommissionschefinUrsula von der Leyens wackliger Start

    Ursula von der Leyen wird knapp zur Kommissionschefin gewählt. Das liegt an der Klugheit einer Mehrheit unter Europas Sozialdemokraten. Ein Kommentar. Von Albrecht Meier mehr

    Ursula von der Leyen wurde nur mit knapper Mehrheit zur EU-Kommissionschefin gewählt.
  • 16.07.2019 14:09 UhrVon der Leyen vor dem EU-ParlamentEnergische Rede, Konzessionen an alle

    Es sollte die „Rede ihres Lebens“ werden, und von der Leyen blieb hinter den Erwartungen nicht zurück. Im EU-Parlament bekam sie auch von den Grünen Applaus. Von Albrecht Meier mehr

    Ursula von der Leyen bei ihrer Bewerbungsrede am Dienstag in Straßburg.

Umfrage

Vom 22. bis 25. Mai findet die achte Europawahl statt bei der das Europäische Parlament direkt gewählt wird. Werden Sie ihre Stimme abgeben?

  • Videografik: So arbeitet die EZB Abspielen Videografik: So arbeitet die EZB
  • EZB-Rat sieht Wirtschaftsentwicklung zunehmend pessimistisch Abspielen EZB-Rat sieht Wirtschaftsentwicklung zunehmend pessimistisch
  • Ex-EZB-Chef Trichet zeichnet düsteres Bild der Finanzmärkte Abspielen Ex-EZB-Chef Trichet zeichnet düsteres Bild der Finanzmärkte
  • EZB belässt Zinsen bei null Prozent Abspielen EZB belässt Zinsen bei null Prozent
  • Draghi: EZB entscheidet 'im Herbst' über Geldpolitik Abspielen Draghi: EZB entscheidet 'im Herbst' über Geldpolitik
  • Die EZB belässt den Leitzins bei null Prozent Abspielen Die EZB belässt den Leitzins bei null Prozent
  • EZB hält an Nullzinspolitik fest Abspielen EZB hält an Nullzinspolitik fest
  • Draghi verteidigt im Bundestag Niedrigzinspolitik der EZB Abspielen Draghi verteidigt im Bundestag Niedrigzinspolitik der EZB
  • Neuer 50-Euro-Schein vorgestellt Abspielen Neuer 50-Euro-Schein vorgestellt
  • Tipps & Tricks: Woran Sie Falschgeld erkennen Abspielen Tipps & Tricks: Woran Sie Falschgeld erkennen

Mehr zu Martin Schulz

Mehr zu Jean-Claude Juncker