Eruopa Parlament.Foto: dpa

Europawahl

Im Mai 2014 wird das neue Europäische Parlament gewählt. Bei der inzwischen achten Europawahl werden so die Karten für die politische Zukunft Europas neu gemischt.

Weitere Beiträge zum Thema
  • 23.11.2018 16:53 UhrSPD-Streit um EuropawahlKevin Kühnert verteidigt Listenplätze für junge Kandidaten

    Bei der SPD gibt es Unmut über die Vergabe der Listenplätze für die Europawahl 2019. Die Liste ist auch ein Machtbeweis der Jusos. mehr

    Juso-Chef Kevin Kühnert.
  • 23.11.2018 15:46 UhrVor der EuropawahlGrüne geben Macron einen Korb

    Macrons Partei nahm vor der Europawahl auch Kontakt zu den Grünen auf. Doch die Bedingungen des französischen Präsidenten schmecken der Öko-Partei gar nicht. Von Albrecht Meier mehr

    Der Ko-Vorsitzende der Europäischen Grünen, Bütikofer, setzt sich für das Spitzenkandidaten-Verfahren bei der Europawahl ein.
  • 21.11.2018 10:44 UhrParallel zur EuropawahlGibt es am 26. Mai Neuwahlen für den Bundestag?

    Im kommenden Frühjahr ist Europawahl. Da könnte man doch eigentlich auch gleich über den Bundestag abstimmen. Ein Gedankenspiel. Von Lorenz Maroldt mehr

    Der Plenarsaal des Deutschen Bundestages.
  • 20.11.2018 17:35 UhrFrauen für die EuropawahlAndrea Nahles greift ein – und erntet Zorn aus der SPD

    Die SPD-Chefin hat Ärger mit den Landesverbänden: Sie will mehr junge Frauen ins EU-Parlament schicken und legt eine neue Liste vor. Genossen sind sauer. Von Paul Starzmann mehr

    Unter Druck: SPD-Chefin Andrea Nahles.