Die neue Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.Foto: dpa

Ursula von der Leyen

Die CDU-Politikerin Ursula Gertrud von der Leyen wurde in Merkels drittem Kabinett zur deutschen Verteidigungsministerin ernannt. Zuletzt war Sie als Bundesministerin für Arbeit und Soziales im Ministerrat vertreten. Hier alle aktuellen Beiträge zu von der Leyen.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge
  • 12.09.2019 20:42 UhrStreit um Name für RessortJuncker kritisiert seine Nachfolgerin von der Leyen

    Das Migrationsressort der EU-Kommission heißt „Schutz unseres europäischen Lebensstils“. Kritiker werfen Ursula von der Leyen vor, sich bei Rechten anzubiedern. mehr

    Die EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen mit ihrem Vorgänger Jean-Claude Juncker.
  • 11.09.2019 17:01 UhrKritik an RessortnamenFehlt von der Leyen die Kultur?

    Ursula von der Leyen hat ihre nominierten EU-Kommissare vorgestellt. "Kultur" flog dabei komplett aus dem Ressortnamen. Grüne und Linke sind enttäuscht. mehr

    Will von Kultur nichts hören? Es gibt Kritik an von der Leyens Auswahl der Kommissare.
  • 10.09.2019 13:56 UhrRessortverteilung in der EU-KommissionVorläufige Lösung einer unmöglichen Aufgabe

    Die EU-Kommission, die von der Leyen vorgestellt hat, wird so nicht bleiben. Das Parlament kann fragwürdige Kandidaten zum Rückzug zwingen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Die designierte EU-Kommissionspräsidentin stellt ihr Personaltableau und die Ressortverteilung in Brüssel vor.
  • 10.09.2019 10:47 UhrVon der Leyen verteilt EU-PostenWichtige Wirtschaftsressorts könnten mit Frauen besetzt werden

    Die neue EU-Kommissionschefin von der Leyen hat die Geschlechterparität an der Spitze der Brüsseler Behörde fast erreicht. Welche Ressorts erhalten die Frauen? Von Albrecht Meier mehr

    Die Dänin Margrethe Vestager könnte als von der Leyens Stellvertreterin den Bereich Digitales oder Klimaschutz übernehmen.

Umfrage

Ursula von der Leyen wird Verteidigungsministerin: Eine gute Wahl?

Die Afghanistan-Connection


Sie waren zusammen im Afghanistan-Einsatz. Jetzt sitzen sie auf entscheidenden Posten im Ministerium. Sie prägen das Bild, das sich die Ministerin macht. Sie bestimmen Ausrichtung, Struktur und Selbstverständnis der Truppe. Welche Folgen hat das für Deutschlands Sicherheit?
Eine Recherchekooperation des Tagesspiegels mit dem ARD-Magazin "Fakt".

Die Afghanistan-Connection

Umfrage

Patrouillenboote für Saudi-Arabien, Drohnen für die Bundeswehr: Was halten Sie von den aktuellen Rüstungsgeschäften?

Mehr Artikel zum Thema Rüstungsexporte

Beiträge zur Bundeswehr