Ein Blick auf Jerusalem- Hauptstadt IsraelsFoto: dpa

Israel

Seit seiner Gründung im Jahr 1948 ist Israel die einzige freie Demokratie im Nahen Osten. Mit umstrittener Siedlungspolitik, schwierigem Verhältnis zu seinen Nachbarn und permanenten inneren Spannungen steht das Land seither im Zentrum eines der komplexesten politischen Konflikte der Welt. Beiträge, Hintergründe und Kommentare zum Thema Israel finden Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Beiträge zum Thema Israel
  • 17.02.2018 15:38 UhrMünchner Sicherheitskonferenz„Europa sollte sich stärker engagieren“

    Eine Einigung mit den Palästinensern im Zusammenspiel mit den arabischen Staaten ist möglich: Israel ist sofort zu direkten Verhandlungen bereit. Ein Gastbeitrag der israelischen Diplomatin Rodica Radian-Gordon. Von Rodica Radian-Gordon mehr

    Streitpunkt. Die Palästinenser fordern den Ostteil Jerusalems als Hauptstadt.
  • 13.02.2018 21:19 UhrIsraelischer MinisterpräsidentIsraelische Polizei empfiehlt Korruptionsanklage gegen Netanjahu

    UpdateSeit langem steht Netanjahu wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck. Nun empfiehlt Israels Polizei eine Anklage in zwei Fällen. Schon sein Vorgänger Olmert war über Korruptionsermittlungen gestürzt.  mehr

    Nach monatelangen Entwicklungen empfiehlt die israelische Polizei, Anklage gegen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zu erheben.
  • 12.02.2018 18:17 UhrUltraorthodoxe in der israelischen ArmeeDer Soldat Gottes

    Shlomo Miller will nur seinem Glauben dienen – und nicht der israelischen Armee. Selbst wenn ihn seine Haltung ins Gefängnis bringt. Von Lissy Kaufmann mehr

    Shlomo Miller.
  • 11.02.2018 22:58 UhrIsrael und PalästinaDonald Trump zweifelt Friedenswillen an

    US-Präsident Donald Trump wünscht sich in einem Interview von Israel größere Friedensbemühungen mit den Palästinensern. Und kritisiert die israelische Siedlungspolitik.  mehr

    US-Präsident Donald Trump wünscht sich von Israel mehr Anstrengungen für einen Frieden mit den Palästinensern.
  • 10.02.2018 22:20 UhrIran gegen IsraelAuf Kollisionskurs in Syrien

    UpdateWarum nach dem Abschuss eines israelischen F-16-Bombers die Gefahr einer direkten Konfrontation zwischen Jerusalem und Teheran wächst. Von Christian Böhme, Lissy Kaufmann mehr

    Abgeschossen. Ein israelischer F-16-Bomber wurde am Sonnabend von der syrischen Flugabwehr getroffen. Die Piloten überlebten.
  • 10.02.2018 11:31 UhrNach Angriff auf iranische StellungSyrische Luftabwehr schießt israelischen Jet ab

    UpdateNach Angriffen auf "iranische Ziele" in Syrien ist ein Militärflugzeug der israelischen Luftwaffe in der Grenzregion abgestürzt. Die syrische Luftabwehr habe den Jet getroffen, melden beide Seiten.  mehr

    Überreste des F-16-Jets im Norden Israels.
  • Netanjahu verurteilt Äußerung des polnischen Ministerpräsidenten Abspielen Netanjahu verurteilt Äußerung des polnischen Ministerpräsidenten
  • Trotz Korruptionsanklage: Netanjahu beteuert Unschuld Abspielen Trotz Korruptionsanklage: Netanjahu beteuert Unschuld
  • Prozess gegen Palästinenserin nach Angriffen auf Soldaten Abspielen Prozess gegen Palästinenserin nach Angriffen auf Soldaten
  • Netanjahu: Iran verantwortlich für Aggression in Syrien Abspielen Netanjahu: Iran verantwortlich für Aggression in Syrien
  • Israelischer Kampfjet bei Einsatz in Syrien abgestürzt Abspielen Israelischer Kampfjet bei Einsatz in Syrien abgestürzt
  • Polens Senat verabschiedet umstrittenes Holocaust-Gesetz Abspielen Polens Senat verabschiedet umstrittenes Holocaust-Gesetz
  • Gabriel pocht bei Israel-Besuch auf Zwei-Staaten-Lösung Abspielen Gabriel pocht bei Israel-Besuch auf Zwei-Staaten-Lösung
  • Der moderne Mensch verließ Afrika früher als bislang angenommen Abspielen Der moderne Mensch verließ Afrika früher als bislang angenommen
  • US-Vizepräsident besucht die Klagemauer in Jerusalem Abspielen US-Vizepräsident besucht die Klagemauer in Jerusalem
  • Neue US-Botschaft soll bis Ende 2019 in Jerusalem eröffnen Abspielen Neue US-Botschaft soll bis Ende 2019 in Jerusalem eröffnen
  • Proteste bei Besuch von US-Vizepräsident in Jerusalem Abspielen Proteste bei Besuch von US-Vizepräsident in Jerusalem
  • Palästinenser wollen von EU volle diplomatische Anerkennung Abspielen Palästinenser wollen von EU volle diplomatische Anerkennung
  • Pence bricht zu Nahost-Reise auf Abspielen Pence bricht zu Nahost-Reise auf
  • Sie schlug Soldaten: Ahed Tamimi bleibt weiter in Gewahrsam Abspielen Sie schlug Soldaten: Ahed Tamimi bleibt weiter in Gewahrsam
  • Abbas: Trumps Nahost-Politik ist 'Ohrfeige des Jahrhunderts' Abspielen Abbas: Trumps Nahost-Politik ist 'Ohrfeige des Jahrhunderts'

Weitere Artikel aus den Ressorts Medien und Kultur

Mehr zum Thema aus dem Sport