Das politische Oppositionslager in der Ukrainischen Hauptstadt Kiew.Foto: dpa

Ukraine

Ein Land zwischen der Europäischen Union und Russland. Die Umwälzungen in der Ukraine haben die politische Weltlage durcheinander gewirbelt. Nach dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch bestimmt die Krise um die Krim die Schlagzeilen. Die Ukraine steht wirtschaftlich und politisch vor großen Herausforderungen. Ende Mai soll die Präsidentschaftswahl stattfinden. Lesen Sie hier mehr.

Aktuelle Artikel zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 12.06.2020 23:46 UhrGegen das AbgeordnetengesetzAfD-Abgeordneter ließ sich von Moskau auf die Krim einladen

    Der AfD-Politiker Ulrich Oehme hat sich laut „Spiegel“ seinen Krim-Besuch aus der russischen Staatskasse bezahlen lassen. Das ist nicht nur politisch brisant. Von Paul Gäbler mehr

    Eine 19 Kilometer lange Brücke zwischen Russland und der annektierten Krim überspannt die Meerenge von Kertsch.
  • 22.05.2020 06:54 UhrDie Ukraine und die US-PräsidentschaftswahlenJetzt ermittelt Selenskyj doch gegen Biden

    Im Impeachment-Verfahren gegen Trump ging es um den Vorwurf, dass der Präsident Ermittlungen gegen seinen möglichen Herausforderer Biden forderte. Die bekommt er nun. Von Juliane Schäuble mehr

    Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden möchte Donald Trump im November ablösen.
  • 13.05.2020 20:54 UhrFeuer vor havariertem Atomkraftwerk gelöschtNach einem Monat sind die Waldbrände bei Tschernobyl aus

    Wiederholt hatten Einsatzkräfte vom Ende des Brände gesprochen, aber Wind fachte das Feuer wieder an. Jetzt bestätigt der Präsident den Löscherfolg.  mehr

    Rauchschwaden steigen in der radioaktiv belasteten Sperrzone um das Kernkraftwerk Tschernobyl auf. 
  • 04.05.2020 16:06 UhrUkrainischer Botschafter kritisiert Rolle des Altkanzlers„Schröder ist der Top-Lobbyist von Russlands Präsident Putin“

    Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk weist Schröders Forderung nach einem Ende der Russland-Sanktionen zurück - und bietet dem Altkanzler eine Wette an. Von Claudia von Salzen mehr

    Altkanzler Gerhard Schröder bei einer Veranstaltung in Moskau. MOSCOW, RUSSIA - OCTOBER 2, 2019: Nord Stream 2 Board Chairman, former German Chancellor Gerhard Schroeder ahead of the plenary session titled Energy Partnership for Sustainable Growth as part of the Russian Energy Week 2019 international forum at the Manege Central Exhibition Hall. /TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0BD355

Mehr zum Thema: Russland

Aktuelle Beiträge zu Vitali Klitschko

Mehr zum Thema: EU