Bündnis 90 / Die Grünen  

Bündnis 90 / Die Grünen

West- und Ost-Grüne, später Bündnis 90 / Die Grünen, schlossen sich 1993 zusammen. Ihr gemeinsames inhaltliches Interesse: Umweltpolitik. Ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit will die Partei mit ihrer grünen Politik erreichen. Erfahren Sie hier mehr über die Politik der Bündnisgrünen.

Aktuelle Beiträge

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 21.04.2018 09:24 UhrLandesdelegiertenkonferenz in BerlinGrüne debattieren über Wickeltische in der Gastronomie

    Kinderfreundlichkeit und Klimaschutz sind zwei zentrale Themen, wenn sich Berlins Grüne am Sonnabend zur Landesdelegiertenkonferenz treffen - und die "Stadt ohne Müll". Von Sabine Beikler mehr

    Schöner ausgehen mit Babys? Berlins Grüne wollen das Wickeln in der Gastronomie erleichtern.
  • 17.04.2018 08:55 UhrLiegenschaften des LandesDie Baulandreserven in Berlin gehen zur Neige

    Die verfügbaren Liegenschaften des Landes Berlins werden immer weniger. Und beim Angebot der "Resterampe" ist nicht viel zu holen. Von Ralf Schönball mehr

    Im ruinösen "Haus der Statistik" wurde über den Umgang der Stadt mit ihren Baulandreserven gesprochen.
  • 17.04.2018 05:41 UhrKlage gegen das Land BerlinLehrerin mit Kopftuch liefert Stoff für Ärger

    Eine Lehrerin klagt vor Gericht, weil sie wegen ihres Kopftuchs nicht an Grundschulen unterrichten darf. So sieht es das Berliner Neutralitätsgesetz vor. Doch ist das überhaupt verfassungsgemäß? Von Fatina Keilani mehr

    Gefahr für den Schulfrieden? An Berliner Grundschulen ist das Kopftuch verboten.
  • 16.04.2018 17:12 UhrPolizei räumt Wohnhaus in Berlin-Wedding„Da flogen kaputte Kühlschränke aus dem Fenster"

    120 Polizisten räumen in einem Großeinsatz ein verwahrlostes Wohnhaus in Wedding. "Die Nachbarn waren verzweifelt. Wir mussten jetzt handeln", sagt Bezirksbürgermeister von Dassel. Von Max Polonyi mehr

    Polizisten stehen im Innenhof des illegal bewohnten Hauses an der Kameruner Straße.

Umfrage

Die Grünen fordern auf ihrem Landesparteitag die kostenlose Nutzung von Bus und Bahn als „langfristiges Ideal“. Eine sinnvolle Initiative?

Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Ressort Welt