Direkt nach seiner Amtseinführung wandte sich Emmanuel Macron an die Franzosen.Foto: Reuters

Emmanuel Macron

Emmanuel Macron ist seit 2017 Staatspräsident von Frankreich. Mit seiner politischen Bewegung „En marche“ verkörpert er einen neuen Politikstil jenseits der etablierten Parteien. Die Europäische Union will er weiter vertiefen, am liebsten mit Deutschland als engstem Partner. Lesen Sie hier alle Neuigkeiten.

Beiträge zu Emmanuel Macron

Mehr zum Thema Emmanuel Macron
  • 08.09.2021 19:16 UhrArmin Laschet trifft Emmanuel Macron in ParisIn Frankreichs Glanz und Gloria

    Paris ist begehrtes Reiseziel für Kanzlerkandidaten. Präsident Emmanuel Macron sind Olaf Scholz wie Armin Laschet willkommen – aus unterschiedlichen Gründen. Von Robert Birnbaum mehr

    Armin Laschet (CDU) auf dem Weg zu Frankreichs Präsident Emmanuel Macron
  • 06.09.2021 22:15 UhrScholz trifft MacronDeutscher Wahlkampf in Paris

    SPD-Kandidat Scholz streicht beim Treffen mit Frankreichs Staatschef Macron seine Europa-Kompetenz heraus. Am Mittwoch ist sein Konkurrent Laschet an der Reihe. Von Albrecht Meier mehr

    Faustgruß im Elysée-Palast. SPD-Kanzlerkandidat Scholz (l.) und Frankreichs Staatschef Macron am Montag in Paris.
  • 09.08.2021 15:47 UhrGesundheitspass in Frankreichs CafésBistro-Betreiber befürchten Flaute

    Seit Montag gilt in Frankreich auch in Cafés und Restaurants eine Nachweispflicht für Geimpfte und Getestete. Mancherorts bleiben Kunden weg. Von Albrecht Meier mehr

    Auf der Terrasse eines Cafés in Marseille überprüft ein Kellner einen Gesundheitspass.
  • 02.08.2021 06:47 UhrGefahr für MacronWird Frankreichs Protestbewegung so einflussreich wie die „Gelbwesten“?

    In Frankreich gingen rund 200.000 Menschen gegen Corona-Maßnahmen auf die Straße. Was sie mit den „Gelbwesten“ gemeinsam haben – und was sie unterscheidet. Von Albrecht Meier mehr

    In Paris riefen am Samstag auch die „Gelbwesten“ zu Protesten auf.
  • 18.07.2021 17:03 UhrGegen Frankreichs Justizminister wird ermitteltDer ehemalige Staranwalt und seine Fehde mit den Richtern

    Bisher keine Anklage, aber der Vorwurf der illegalen Einflussnahme. Den Minister holt sein angespanntes Verhältnis zu den Richtern ein. Ein Porträt. Von Andrea Nüsse mehr

    Justizminister Eric Dupond-Moretti vor seiner Aussage.
  • 13.07.2021 20:03 UhrFragen des TagesImpfpflicht in Griechenland und Frankreich, Merkel erhöht den Impfdruck – das war wichtig

    Außerdem: Rashford äußert sich zu rassistischen Beleidigungen, Urteil gegen Clan-Mitglieder wegen Goldmünzendiebstahls rechtskräftig. Der Nachrichtenüberblick. Von Benjamin Reuter mehr

    Der englische Nationalspieler Marcus Rashford hat sich zu der rassistischen Hetze geäßert, der er seit dem EM-Finale ausgesetzt ist.
  • Merkel und Macron treffen sich zu Arbeitsessen in Paris Abspielen Merkel und Macron treffen sich zu Arbeitsessen in Paris
  • Macron eröffnet verhüllten Triumphbogen Abspielen Macron eröffnet verhüllten Triumphbogen
  • Frankreich nimmt Abschied von Filmstar Belmondo Abspielen Frankreich nimmt Abschied von Filmstar Belmondo
  • Scholz in Paris von Macron empfangen Abspielen Scholz in Paris von Macron empfangen
  • Macron warnt vor anhaltender Gefahr durch IS-Miliz Abspielen Macron warnt vor anhaltender Gefahr durch IS-Miliz
  • Französischer Verfassungsrat billigt 'Corona-Pass' Abspielen Französischer Verfassungsrat billigt 'Corona-Pass'
  • Frankreich: Impfpflicht beschlossen - Macron teilt gegen Impfgegner aus Abspielen Frankreich: Impfpflicht beschlossen - Macron teilt gegen Impfgegner aus
  • Macron womöglich mit Pegasus-Software ausgespäht Abspielen Macron womöglich mit Pegasus-Software ausgespäht
  • Pariser Polizei treibt Impfgegner mit Tränengas auseinander. Abspielen Pariser Polizei treibt Impfgegner mit Tränengas auseinander
  • Franzosen feiern Nationalfeiertag - unter Corona-Auflagen Abspielen Franzosen feiern Nationalfeiertag - unter Corona-Auflagen
  • Le Pens und Macrons Parteien gehen bei Regionalwahlen in Frankreich leer aus Abspielen Le Pens und Macrons Parteien gehen bei Regionalwahlen in Frankreich leer aus
  • Konservative bei Regionalwahlen in Frankreich vorn Abspielen Konservative bei Regionalwahlen in Frankreich vorn
  • Dänische Späh-Hilfe für NSA: Merkel und Macron fordern Aufklärung Abspielen Dänische Späh-Hilfe für NSA: Merkel und Macron fordern Aufklärung
  • Letzter deutsch-französischer Ministerrat mit Merkel und Macron Abspielen Letzter deutsch-französischer Ministerrat mit Merkel und Macron
  • Merkel, Macron und Selenskyj fordern russischen Truppenabzug von Grenze zu Ukraine Abspielen Merkel, Macron und Selenskyj fordern russischen Truppenabzug von Grenze zu Ukraine
Marseillaise und Europa-Hymne, Trikolore und Sternenbanner: Frankreich hat sich nicht gegen die EU entschieden. Aber auch keinen Weg gewiesen, wie Europa aus seinen Krisen herauskommt.

"Liberté, Egalité, Fraternité" (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) - dieser Leitspruch der Französischen Revolution ziert auch heute noch das Logo der Französischen Republik.

Seit Mai 2017 arbeitet Emmanuel Macron als Staatsoberhaupt an einer Neuausrichtung Frankreichs und einer tieferen europäischen Integration. Da ist als Partner vor allem Deutschland gefordert, das Macron als engsten Verbündeten ansieht.

Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zu Kultur, Politik und zum Land Frankreich.

Zur Themenseite
Inmitten ihrer schwersten Krise ist die Europäische Union 2012 in Oslo mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden.

Was 1957 als EWG der sechs Gründerstaaten – darunter  Deutschland – begann, ist mittlerweile zur EU mit 28 Mitgliedern gewachsen. Neben den Mitgliedsstaaten spielen in der EU auch die Kommission und das Europaparlament eine wichtige Rolle.

Aktuelle Beiträge und Nachrichten zur Europäischen Union finden Sie auf unserer Themenseite.

Zur Themenseite