Das Humboldt-Forum in Berlin.Simulation: Eldaco

Humboldt-Forum

An der Stelle des zerstörten Berliner Schlosses entsteht seit 2012 das Humboldt-Forum, dessen Fassaden bis auf die Ostseite das historische Gesicht des barocken Stadtschlosses erhalten sollen. Lesen Sie hier mehr über die Bauarbeiten und verfolgen Sie Architekturdebatten über die Gestaltung der historischen Mitte.

Aktuelle Beiträge zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses

Mehr Beiträge über das Humboldtforum
  • 29.05.2020 22:17 UhrBerliner StadtschlossUmstrittenes Kreuz auf Humboldt Forum aufgesetzt

    Auf die Kuppel des Humboldt Forums ist am Freitagabend das umstrittene Kreuz aufgesetzt worden. Laterne und Kreuz erhöhen das Ausstellungszentrum um 12 Meter. mehr

    Ein Kran hebt am Neubau vom Berliner Schloss die Kuppelspitze mit einem Kreuz auf die Kuppel.
  • 29.05.2020 06:33 UhrHumboldt Forum bekommt KreuzDer Streit um die Kuppel des Berliner Stadtschloss – eine Chronik

    Am Freitag soll die Schlosskuppel in Berlin das christliche Symbol zurückerhalten. Die Aktion war hochumstritten. Von Bernhard Schulz mehr

    Das Kreuz für die Kuppel steht auf der Baustelle des Berliner Stadtschlosses.
  • 28.05.2020 14:24 UhrNach langem Streit um FledermäuseSpatenstich für das Berliner Einheitsdenkmal

    Immer wieder verzögerte sich der Baubeginn. Grund waren unter anderem Tierschutzbedenken. Im Frühjahr 2022 soll die riesige begehbare Waage eingeweiht werden. mehr

    Monika Grütters (CDU), Kulturstaatsministerin hält beim Spatenstich ein Feldermaus-Stofftier in der Hand.
  • 27.05.2020 09:50 UhrBerliner StadtschlossMuss es wirklich ein Kreuz sein?

    Am wiederaufgebauten Schloss soll ein Kreuz installiert werden. Aber Michi, Klausi und Poppi haben eine andere Idee. Die Berliner Schnuppen aus dem Checkpoint. Von Naomi Fearn mehr

    schnuppen stadtschloss
  • 20.05.2020 09:29 UhrAus dem Checkpoint-NewsletterEinheitsdenkmal ohne Einheit

    30 Jahre nach der Wende und 13 Jahre nach dem Bundestagsbeschluss wird die Einheitswippe jetzt wirklich gebaut. Doch sie kommt zu früh. Ein Kommentar. Von Robert Ide mehr

    HANDOUT - Undatiert, Berlin: Die Computergrafik zeigt das geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal, die sogenannte «Einheitswippe». (zu dpa ««Einheitswippe» stockt erneut - Kaum Chancen im Jubiläumsjahr» vom 01.04.2018) Foto: Milla & Partner/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++(c) dpa - Bildfunk+++ |
  • 11.05.2020 20:08 UhrCoronavirus verlangsamt BauarbeitenEröffnung des Humboldtforums erneut verschoben

    Das Humboldt Forum in Berlin sorgt schon vor Eröffnung für Diskussion. Nun zwingt das Coronavirus die Bauverantwortlichen zum Aufschub - und einer Absage. mehr

    Das im Bau befindliche Japanische Teehaus für das Humboldt Forum im Berliner Schloss, aufgenommen am 14. November 2019 für eine Langzeitdokumentation der Baustelle.

Umfrage

Sollte Nelson Mandela Namensgeber für die Freifläche am Humboldtforum werden?

Weitere Beiträge zu verwandten Themen