Die Stimme Russlands: Wladimir PutinFoto: dpa

Wladimir Putin

Er gehört zu den mächtigsten Menschen der Welt: Wladimir Putin. Der russische Präsident steht wegen seiner autokratischen Regierungsführung bereits seit Jahren im Fokus öffentlicher Kritik. Durch sein kompromissloses und aggressives Auftreten gegenüber der Ukraine verlor er zuletzt weiter an Vertrauen. Die Konsequenzen bleiben ungewiss. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge und Hintergründe.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr zur Person Wladimir Putin
  • 08.06.2019 20:24 UhrTrotz heftiger KritikKretschmer bekräftigt seine Forderung nach Ende der Russland-Sanktionen

    UpdateCDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat dem sächsischen Ministerpräsidenten klar widersprochen, ebenso der Wirtschaftsminister. Doch das ficht Kretschmer nicht an. mehr

    Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (l.) und Wladimir Putin.
  • 08.06.2019 16:48 UhrBismarck ist das falsche VorbildWas Kretschmer, Russland und die AfD miteinander zu tun haben

    Sachsens Ministerpräsident fordert ein Ende der Russland-Sanktionen. Denn er steht unter Druck der AfD, die ins 19. Jahrhundert zurückkehren will. Ein Kommentar Von Hans Monath mehr

    Eine Gedenktafel an Otto von Bismarck.
  • 07.06.2019 15:19 UhrAltmaier in St. PetersburgPartnerschaft mit Russland soll enger werden

    Trotz aller Probleme setzt die Bundesregierung auf bessere Wirtschaftsbeziehungen. Erstmals seit Jahren wurde wieder ein entsprechendes Dokument unterzeichnet. Von Sonja Álvarez mehr

    Peter Altmaier und sein russischer Kollege Maxim Oreschkin (l.)
  • 06.06.2019 15:19 UhrKontrolle atomarer AngriffswaffenRussland warnt vor Ende von New-Start-Vertrag

    Der New-Start-Vertrag mit den USA über die Kontrolle atomarer Angriffswaffen müsste bald verlängert werden. „Aber niemand verhandelt mit uns“, beklagt Putin. mehr

    Wladimir Putin (l), Präsident von Russland, und Donald Trump, Präsident der USA, sprechen miteinander beim G20-Gipfel.
  • 05.06.2019 16:56 UhrGedenkfeier zum D-DayStaats- und Regierungschefs danken Veteranen für die Invasion

    Am Vortag des „D-Day“ gedenken 16 Staats- und Regierungschefs der Invasion in der Normandie vor 75 Jahren. Im Mittelpunkt stehen aber 300 Veteranen. Von Sebastian Borger mehr

    Unter Staatschefs: Königin Elizabeth II. und US-Präsident Donald Trump bei der Gedenkfeier zum D-Day in Portsmouth.
  • 04.06.2019 22:25 UhrKreml-Kritiker ChodorkowskiDer Verdruss mit dem System Putin

    Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski sieht Russland näher an einem Aufstand gegen das System Putin. Eine Begegnung in Berlin. Von Sebastian Christ mehr

    Russlands Präsident Wladimir Putin kämpft gegen verhältnismäßig niedrige Umfragewerte. .

Umfrage

Wie sollte der Westen auf Russlands Vorstöße zur Ukraine reagieren?

  • Mietendeckel bleibt umstritten Abspielen Mietendeckel bleibt umstritten
  • Merkel bekennt sich zum Fortbestand der Koalition Abspielen Merkel bekennt sich zum Fortbestand der Koalition
  • Merkel grenzt sich in US-Rede scharf von Trump ab Abspielen Merkel grenzt sich in US-Rede scharf von Trump ab
  • Merkel: Wir stehen zu Weber Abspielen Merkel: Wir stehen zu Weber
  • Union beendet Europawahlkampf mit Merkel Abspielen Union beendet Europawahlkampf mit Merkel
  • Royal trifft Fan: Charles und Camilla am Brandenburger Tor Abspielen Royal trifft Fan: Charles und Camilla am Brandenburger Tor
  • Merkel empfängt Prinz Charles und Camilla Abspielen Merkel empfängt Prinz Charles und Camilla
  • Merkel trifft Studenten in Burkina Faso Abspielen Merkel trifft Studenten in Burkina Faso
  • Merkel hält Gefahr durch IS-Miliz nicht für gebannt Abspielen Merkel hält Gefahr durch IS-Miliz nicht für gebannt
  • Merkel beim EU-Gipfel völlig übernächtigt Abspielen Merkel beim EU-Gipfel völlig übernächtigt
  • Merkels Mutter 90-jährig verstorben Abspielen Merkels Mutter 90-jährig verstorben
  • Brexit-Aufschub: Merkel stellt London Bedingungen Abspielen Brexit-Aufschub: Merkel stellt London Bedingungen
  • Merkel emfängt DHB-Team im Kanzleramt: 'Es war eine große Ehre' Abspielen Merkel emfängt DHB-Team im Kanzleramt: 'Es war eine große Ehre'
  • Merkels Selfie-Marathon an Berliner Schule Abspielen Merkels Selfie-Marathon an Berliner Schule
  • Böhmermann zieht gegen Merkel vor Gericht Abspielen Böhmermann zieht gegen Merkel vor Gericht

Aktuelles zur Krim-Krise

Zum Thema: Olympia 2014