Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln, 22. Spieltag am 20.02.2016 im Borussia-Park, Mönchengladbach. Die Gladbacher feiern den 1:0-Sieg über Köln.Foto: dpa, Federico Gambarini

Borussia Mönchengladbach

In den 70er Jahren war Borussia Mönchengladbach fünf Mal Deutscher Meister und der große Rivale der Bayern. Noch heute zehren die Gladbacher von dieser Ära, doch nach Jahrzehnten im Mittelmaß schreibt der Klub nun eine neue Erfolgsgeschichte.

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge zum Thema Borussia Mönchengladbach
  • 29.04.2018 10:15 UhrRekordsieg in der Bundesliga vor 40 Jahren"Ich war am allerwenigsten verantwortlich"

    An diesem Sonntag jährt sich zum 40. Mal der höchste Sieg der Bundesligageschichte. Borussia Mönchengladbach schlägt Borussia Dortmund 12:0. Der Torhüter des BVB erinnert sich. Von Peter Endrulat mehr

    Und wieder ist er drin. Dortmunds Nr. 1 Peter Endrulat kassiert das zwölfte Tor des Nachmittags, Schütze Christian Kulik (rechts).
  • 21.04.2018 11:24 UhrKurioser FreistoßGladbachs Christoph Kramer schockt Wolfsburg

    Borussia Mönchengladbach ärgert den VfL Wolfsburg - unter anderem mit einem kuriosen Freistoßtor von Christoph Kramer.  mehr

    Dem VfL Wolfsburg droht erneut die Relegation.
  • 09.04.2018 13:01 UhrDie Berliner treffen nicht mehr Hertha BSC: Effizienz verzweifelt gesucht

    Kein Bundesligist hat 2018 weniger Tore erzielt als Hertha BSC. Trotzdem hat Trainer Dardai beim 1:2 bei Borussia Mönchengladbach Fortschritte gesehen. Von Stefan Hermanns mehr

    Wo ist das Tor? Herthas Davie Selke (links) hatte gegen Mönchengladbach viele Chancen, vergab sie aber alle.
  • 07.04.2018 10:34 UhrSpiel in MönchengladbachHertha BSC will erst punkten, dann experimentieren

    Hertha BSC will die Saison noch lange nicht abhaken – und die letzten Spiele sinnvoll nutzen. Am Samstag bei Borussia Mönchengladbach wird Pal Dardai aber auf die bewährten Kräfte setzen. Von Christoph Dach mehr

    Arne Maier hat sich über die Europa League bei Hertha festgespielt.
  • 27.03.2018 08:13 UhrVor dem Länderspiel gegen BrasilienLars Stindl: "Es gibt Wichtigeres als Fußball"

    Lars Stindl erzählt im Interview über sein spätes Debüt in der Nationalelf, das 7:1 gegen Brasilien und äußert seinen Respekt für Per Mertesacker Von Stefan Hermanns, Michael Rosentritt mehr

    Lars Stindl, 29, hat erst vor knapp einem Jahr in der Nationalmannschaft debütiert. Beim Confed-Cup erzielte der Kapitän von Borussia Mönchengladbach im Finale gegen Chile den 1:0-Siegtreffer. Insgesamt traf Stindl in zehn Länderspielen vier Mal.
  • 17.03.2018 20:35 UhrFußball-BundesligaBremen und Frankfurt siegen klar, Gladbach kommt dreimal zurück

    UpdateWährend Bremen aus der Abstiegszone klettert, bleiben Mainz und Wolfsburg nach neuerlichen Niederlagen weiter ganz tief unten drin.  mehr

    Dreimal musste Yann Sommer hinter sich greifen, doch Gladbach zeigte gute Moral.

Aktuelle Beiträge zum Thema Fußball