NSU-ProzessFoto: dpa

NSU-Prozess

Es war das gefährlichste rechtsextreme Terrornetzwerk seit 1945: der Nationalsozialistische Untergrund (NSU). Unser Rechtsextremismus-Experte Frank Jansen berichtet hier ausführlich über den Mammutprozess aus dem Oberlandgericht München - mit Neuigkeiten, Analysen und Hintergründen.

Lesen Sie mehr zum NSU-Prozess
  • 12.07.2018 15:45 UhrNach dem Zschäpe-UrteilNSU-Opfer hoffen auf weitere Klage

    Trotz des harten Urteils gegen die Hauptangeklagte Zschäpe sind viele Angehörige der NSU-Opfer enttäuscht. Sie wollen, dass die Behörden nun vor Gericht für ihr Handeln geradestehen müssen.  mehr

    Nach dem Urteil im NSU-Prozess geben die Nebenkläger, Adile (M) und Kerim Simsek (r), Witwe und Sohn von Enver Simsek, Meral Sahin (l), Vorsitzende der «IG Keupstraße», Seda Basay (2.vl), Rechtsanwältin der Familie Simsek, sowie Rechtsanwalt Mehmet Gürcan Daimagüler eine Pressekonferenz.
  • 11.07.2018 22:17 UhrUrteil gegen Beate ZschäpeErleichterung und Kritik nach Urteil im NSU-Prozess

    UpdateMit dem historischen Urteilsspruch gegen Beate Zschäpe geht ein beispielloser Mammutprozess zu Ende. Zweifel bleiben jedoch. Tausende Demonstranten fordern weitere Aufklärung  mehr

    Für weitere Ermittlungen im Umfeld der NSU-Mordserie und für eine Abschaffung des Verfassungsschutzes protestiere mehrere hundert Menschen in Frankfurt.
  • 11.07.2018 17:43 UhrRichter im NSU-ProzessManfred Götzl, der Herr des Verfahrens

    Er war manchmal mitfühlend, häufig streng. Weich war er nie. Richter Manfred Götzl ist im Laufe des NSU-Prozesses zur Symbolfigur für eine wehrhafte Demokratie geworden. Von Frank Jansen mehr

    Richter Manfred Götzl am 200. Verhandlungstag.
  • 11.07.2018 14:34 UhrKölner Keupstraße nach NSU-Urteil„Die Opfer sind zu Tätern gemacht worden“

    Vor 14 Jahren explodierte eine Nagelbombe in der Kölner Keupstraße und verletzte viele Menschen. Das Urteil gegen NSU-Mittäterin Zschäpe begrüßen nun viele in der Gegend – sehen darin aber nur einen Anfang.  mehr

    Der Friseurs Özlan Yildirim steht in seinem Laden. Yildirim ist ein Opfer der Nagelbombe, die der NSU in der Keupstraße explodieren ließ. +

Chronik des NSU-Prozesses

Unser Reporter Frank Jansen begleitet den NSU-Prozess in München von Beginn an und war bei fast jedem Prozesstag dabei. Lesen Sie hier die Chronik des Prozesses - Tag für Tag.

Chronik des Prozessverlaufs
  • Netzaktivist Jocob Appelbaum und Kuratorin Tatiana Bazzichelli zeigen die Ausstellung "Samizdata" in der Berliner Galerie "Nome". Abspielen NSA und Co.: Aktivist zeigt Fotos von Snowden-Unterstützern
  • Markus Beckedahl, Gründer des Blogs Netzpolitik.org Abspielen Blogger Markus Beckedahl: "Da ist einiges faul"
  • Transmediale 2015: Der Krieg um unsere Daten Abspielen Rückblick: Transmediale 2015 - Der Krieg um unsere Daten
  • Internetkonferenz re:publica 2014 Abspielen Internetkonferenz re:publica 2014
  • Was kommt nach Snowden? Interview mit Markus Beckedahl Abspielen Was kommt nach Snowden? Interview mit Markus Beckedahl

Umfrage

Finden Sie die Vergabe der Presseplätze im NSU-Prozess durch das Losverfahren nun gerechter verteilt?

Rechtsextremismus in Deutschland