Ruine PeruFoto: dpa

Archäologie

Archäologie fasziniert die Menschen. Uruk, Babylon, Tell Halaf, Amarna, Pergamon – Namen großer Ausgrabungen, deren Funde immer wieder ein großes Publikum in die Museen lockt. Wir wollen wissen, wie die Menschen früher gelebt haben, welche Fähigkeiten sie entwickelten und was sie bereits damals Erstaunliches geleistet hatten.  Die Archäologie erzählt uns diese Geschichten, auch wenn es keine schriftlichen Quellen mehr gibt.  

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Thema Archäologie
  • 22.09.2020 16:42 UhrUrlaub an antiken Ausgrabungsstätten in IsraelDer Schichtenerzähler von Tel Dor

    Kibbuz, Sandstrand, alte Schätze: Im Norden Israels gewährt ein kleiner Ort Einblicke in 3000 Jahre Geschichte. Von Sebastian Leber mehr

    Kurt Raveh hat wieder etwas gefunden.
  • 10.09.2020 06:21 UhrFund von Nebra soll aus der Eisenzeit stammenForscher streiten um das Alter der Himmelsscheibe

    Archäologen aus München und Frankfurt datieren die Himmelsscheibe von Nebra 1000 Jahre jünger als bisher angenommen. Kollegen aus Halle widersprechen. mehr

    Nahaufnahme der Himmelsscheibe mit kegelförmigen Bronzehauben im Hintergrund.
  • 13.08.2020 08:56 UhrNeues Ritual vor 9000 JahrenArchäologen finden Spuren frühester Feuerbestattung im Nahen Osten

    Die bestattete Person hatte eine Schusswunde. Doch das ist nicht das Besondere an den neuen Ausgrabungsfunden in Israel. Von Patrick Eickemeier mehr

    Teil eines Schulterblattknochens. In der Mitte ist ein umwachsenes Stück Feuerstein erkennbar.
  • 06.08.2020 09:16 UhrArchäologie in DeutschlandNeue Entdeckungen beim Stonehenge von Sachsen-Anhalt

    Am Ringheiligtum von Pömmelte wird weiter gegraben. Mit etwa 50 Langhäusern entdeckten Archäologen die wohl größte frühbronzezeitliche Siedlung Mitteleuropas. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Ein Luftbild vom Ringheiligtum Pömmelte.
  • 30.07.2020 10:00 UhrHerkunft der Sarsen-Steine ist geklärtNeue Befunde zu Stonehenge

    Ein Geheimnis der Kultstätte in Stonehenge ist geklärt: Wo die tonnenschweren Sarsen-Steine herkamen. Von Roland Knauer mehr

    Sonnen-Observatorium. Die 4500 Jahre alte Kultstätte diente diversen Zwecken. 
  • 25.06.2020 11:30 UhrNeuer Fund in britischer Steinzeit-LandschaftStonehenge und das Rätsel des heiligen Bezirks

    Nahe der Kultstätte Stonehenge wurde eine gigantische Kreisanlage entdeckt. Der Ring aus Schächten könnte die Grenze zu einem heiligen Bezirk markieren. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Vor dem Steinzeitmonument Stonehenge laufen Schafe über eine Weide.
  • 22.06.2020 22:20 Uhr5000 Jahre alte DNA aus Königsgräbern analysiertInzest war in Irlands Ur-Elite üblich

    Irische Herrscher waren so mächtig, dass sie sich monumentale Gräber bauen ließen und ihnen nur Partner aus der eigenen, königlichen Familie genügten. Von Walter Willems, dpa mehr

    Die Sonnenwende war der irischen Ur-Elite so wichtig, dass sie ihre Gräber danach ausrichtete.
  • 16.06.2020 10:42 UhrArchäologen entdecken alten Richtplatz am BodenseeGehängt wegen Hexerei oder Diebstahl

    Im Kreis Konstanz gelang Archäologen ein seltener Fund: Sie graben einen historischen Richtplatz aus - und wollen jetzt mehr über die Hingerichteten erfahren. Von Kathrin Drinkuth; dpa mehr

    Ein Archäologe legt ein altes Skelett mithilfe eines Pinsels und eines Spachtels frei.
  • 03.06.2020 17:01 UhrFlach, aber riesigÄlteste und größte Monumentalanlage der Maya entdeckt

    Erkenntnisse im Laserlicht: In Mexiko finden Forscher das älteste und größte Maya-Monument. mehr

    Maya-Bauten in 3D: Die Aguada Fenix genannte Fundstelle wurde mit dem Flugzeug überflogen und ihre Struktur mit Laserlicht erfasst.
  • 12.05.2020 18:04 UhrIsraels Archäologie ist immer auch PolitikNützliche Helden

    Jodi Magness kratzt am Legendenglanz der Bergfestung Masada Von Jakob Hessing mehr

    Blick auf die ausgegrabenen Ruinen der Felsenfestung Masada.
  • 09.04.2020 10:13 UhrAusgrabung in NiniveHeilsbotschaft aus dem Alten Orient

    Deutsche Archäologen graben in Mossul den assyrischen Königspalast aus – entlang den Tunneln der Raubgräber des IS. Eine Spurensuche mit politischer Mission. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Im Palast. Geflügelter Stier und Schwelle eines Tores – in einem Tunnel, die der IS auf der Suche nach Raubgut grub.
  • 12.03.2020 17:30 UhrHistorischer Streit um Funde in BabylonAls ein Berliner Assyriologe die Offenbarung infrage stellte

    Geschichten aus dem Alten Testament auf Tontafeln aus Babylon: Auf der Museumsinsel wird ein Streit um Ausgrabungsfunde von 1899 dokumentiert. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Fragment einer antiken Tontafel mit Schriftzeichen.
  • 11.02.2020 11:40 UhrBilder aus Berlins historischem ZentrumEin Geschichtsbuch unter der Erde

    Archäologen arbeiten auch mitten in Berlin. Zwischen Alex, Park Inn und Saturn graben sie nach den Ursprüngen der Stadt - und fördern Erstaunliches zutage. Von Verena Mayer mehr

    Ein vergessenes Stück Berlin: Vor dem Roten Rathaus stand Anfang des 20. Jahrhunderts ein Elektrizitätswerk.
  • 27.01.2020 12:44 UhrHünengrab Denghoog auf SyltRebellion gegen die "Bauwut" auf der Insel

    Ein Heimatverein auf Sylt wehrt sich gegen einen Neubau neben einem Großsteingrab aus der Jungsteinzeit. Das archäologische Landesamt kann aber nicht helfen. Von Amory Burchard mehr

    Hinter einem Grabhügel aus der Jungsteinzeit und einer Baumgruppe ist ein roter Ziegelbau zu sehen.
  • 17.01.2020 17:13 UhrTaucher gab es schon in der SteinzeitNeandertaler tauchten nach Muscheln

    Aus den Untersuchungen von über hundert Venusmuscheln in einer Grotte in Italien schließen Forscher: Neandertaler sind extra nach den Schalen getaucht. mehr

    Neandertaler sammelten und tauchten nach Muscheln nicht nur, um sie zu essen, sondern auch um die Schalen als Werkzeuge zu verwenden.
  • 11.12.2019 11:18 UhrEuropäische Förderung ägyptischer MuseenBröckelnde Ikone der Ägyptologie

    Restaurieren, Konservieren, Digitalisieren: Das ägyptische Museum in Kairo braucht Unterstützung. Hilfe kommt jetzt auch aus Berlin. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Das ägyptische Museum am Tahir-Platz in Kairo.
  • Videografik: Wissenwertes zur Zeitumstellung Abspielen Videografik: Wissenwertes zur Zeitumstellung
  • Jahrtausende alte Funde wegen Gletscherschmelze Abspielen Jahrtausende alte Funde wegen Gletscherschmelze
  • Videografik: Wissenwertes zur Zeitumstellung Abspielen Videografik: Wissenwertes zur Zeitumstellung
  • Drei Raumfahrer von der ISS zur Erde zurückgekehrt Abspielen Drei Raumfahrer von der ISS zur Erde zurückgekehrt
  • Videografik: Die Mission Osiris-Rex Abspielen Videografik: Die Mission Osiris-Rex
  • Nasa-Sonde 'Osiris Rex' auf Asteroid 'Bennu' gelandet Abspielen Nasa-Sonde 'Osiris Rex' auf Asteroid 'Bennu' gelandet
  • US-Raumsonde 'Osiris-Rex' soll auf Asteroid 'Bennu' landen Abspielen US-Raumsonde 'Osiris-Rex' soll auf Asteroid 'Bennu' landen
  • Uraltes Katzen-Scharrbild in Peru begeistert Forscher Abspielen Uraltes Katzen-Scharrbild in Peru begeistert Forscher
  • Wilde Wölfe und zahme Füchse: Eines der ältesten Experimente der Welt Abspielen Wilde Wölfe und zahme Füchse: Eines der ältesten Experimente der Welt
  • Videografik: Das Great Barrier Reef - bedrohtes Naturwunder Abspielen Videografik: Das Great Barrier Reef - bedrohtes Naturwunder
  • Wirtschaftsnobelpreis geht an zwei US-Forscher Abspielen Wirtschaftsnobelpreis geht an zwei US-Forscher
  • Videografik: So beeinflusst Schelfeis das Klima Abspielen Videografik: So beeinflusst Schelfeis das Klima
  • 'Polarstern'-Mission erfüllt: Arktis-Expedition der Superlative Abspielen 'Polarstern'-Mission erfüllt: Arktis-Expedition der Superlative
  • 'Polarstern' nach Arktis-Expedition zurück in Deutschland Abspielen 'Polarstern' nach Arktis-Expedition zurück in Deutschland
  • DNA – Code des Lebens Abspielen DNA – Code des Lebens

Beiträge aus dem Ressort Wissen