Die Hagia Sophia in Istanbul, TürkeiFoto: dpa

Türkei

Die Türkei schlägt die Brücke von Europa nach Asien. Im Schmelztiegel der Kulturen treffen Demokratie auf Islam, Ost auf West und Moderne auf Tradition. Lesen Sie hier mehr.

Alles zum Thema

Mehr zum Thema Türkei
  • 16.02.2019 16:29 UhrTürkeiErdogan wird zum Gemüsehändler

    Die Wirtschaftskrise in der Türkei verschärft sich, weil Geld teuer und knapp ist. Im März stehen Kommunalwahlen an. Von Susanne Güsten mehr

    Ein paar Stunden in der Schlange stehen müssen die Türken, wenn sie subventioniertes Obst und Gemüse kaufen wollen.
  • 16.02.2019 08:54 UhrDenziz Yücel seit einem Jahr freiWie die Freiheit in der Türkei bedrängt wird

    Vor einem Jahr wurde der Journalist Deniz Yücel aus türkischer Haft entlassen. Um die Rechtsstaatlichkeit im Land ist es nach wie vor schlecht bestellt. Von Susanne Güsten mehr

    Die „Samstagsmütter“ verlangen seit vielen Jahren von den türkischen Behörden Auskunft über ihre verschwundenen Angehörigen.
  • 14.02.2019 20:31 UhrJournalist und SozialarbeiterKölner Adil Demirci in Türkei aus Haft entlassen

    UpdateEr kam wegen Terrorvorwürfen in Istanbul in U-Haft. Jetzt darf der Kölner Adil Demirci das Gefängnis verlassen, muss aber im Land bleiben. mehr

    Demonstranten bei einer Kundgebung für Adil Demirci.
  • 13.02.2019 13:41 UhrKampf gegen den "Islamischen Staat"Die Schlacht um die letzte Bastion des "Kalifats"

    500 bis 600 IS-Kämpfer haben sich in einem Dorf verschanzt. Doch US-Soldaten und Kurden attackieren die letzte Hochburg der Islamisten. Endet das "Kalifat"? Von Thomas Seibert mehr

    Die Kurden konnten auch einige IS-Kämpfer festnehmen.
  • 12.02.2019 10:46 UhrRazzia im "Mezopotamien"-VerlagSeehofer verbietet zwei PKK-Vereinigungen

    Innenministerium: Verlage sind Tarnorganisationen. Die Kurden-Partei ist seit 1993 in Deutschland verboten. mehr

    Kurden demonstrieren in Köln für den inhaftierten PKK-Führer Öcalan.
  • 11.02.2019 22:24 UhrTürkeiDilek Dündar: "Ich werde als Geisel für meinen Mann festgehalten"

    Die Frau des in Berlin lebenden Exiljournalisten Can Dündar berichtet über die Schikanen der türkischen Regierung gegen sie. Von Susanne Güsten mehr

    Can und Dilek Dündar bei einem gemeinsamen Auftritt.

Umfrage

Sind Sie für den EU-Beitritt der Türkei?

Mehr zum Thema aus den Ressorts Medien und Kultur

  • Türkei: Märchenvillen als Albtraum für Immobilien-Investoren Abspielen Türkei: Märchenvillen als Albtraum für Immobilien-Investoren
  • Türkei dringt auf Einrichtung von Sicherheitszone in Nordsyrien Abspielen Türkei dringt auf Einrichtung von Sicherheitszone in Nordsyrien
  • Trump droht Türkei mit 'wirtschaftlicher Zerstörung' Abspielen Trump droht Türkei mit 'wirtschaftlicher Zerstörung'
  • Antike Stadtfestung in der Türkei muss Staudamm weichen Abspielen Antike Stadtfestung in der Türkei muss Staudamm weichen
  • Türkei will keine Sicherheitsgarantien für syrische Kurden geben Abspielen Türkei will keine Sicherheitsgarantien für syrische Kurden geben
  • Orthodoxe werfen sich in eisiges Bosporus-Wasser Abspielen Orthodoxe werfen sich in eisiges Bosporus-Wasser
  • Patriarch erkennt Orthodoxe Kirche der Ukraine an Abspielen Patriarch erkennt Orthodoxe Kirche der Ukraine an
  • Russland und Türkei stimmen künftige Syrien-Einsätze ab Abspielen Russland und Türkei stimmen künftige Syrien-Einsätze ab
  • Syrische Armee bezieht Stellung bei Manbidsch Abspielen Syrische Armee bezieht Stellung bei Manbidsch
  • Erdogan kündigt Offensive in Nordsyrien an Abspielen Erdogan kündigt Offensive in Nordsyrien an
  • Mindestens neun Tote bei schwerem Zugunglück in Ankara Abspielen Mindestens neun Tote bei schwerem Zugunglück in Ankara
  • CNN: 'Ich bekomme keine Luft' waren Khashoggis letzte Worte Abspielen CNN: 'Ich bekomme keine Luft' waren Khashoggis letzte Worte
  • Syrische Dschihadisten übergeben Mädchen ihrer belgischen Mutter Abspielen Syrische Dschihadisten übergeben Mädchen ihrer belgischen Mutter
  • Türkischstämmige Österreicher fürchten die Ausbürgerung Abspielen Türkischstämmige Österreicher fürchten die Ausbürgerung
  • Mogherini fordert Rechenschaft über Khashoggi-Mord Abspielen Mogherini fordert Rechenschaft über Khashoggi-Mord

Aktuelles aus dem Sport