Das BVG Logo an einer Bushaltestelle mit einer Tram im HintergrundFoto: dpa

BVG

Nicht alles klappt im Nahverkehr. Verspätungen, Ausfälle, Dauerbaustellen gehören leider zum Alltag - dafür lässt sich mit Bus und Bahn jeder Winkel der Stadt erreichen. Die BVG ist mit jährlich mehr als eine Milliarden Fahrgästen der größte kommunale Verkehrsbetrieb in Deutschland. Aktuelle Beiträge zum Thema finden Sie hier.

Die neuesten Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema BVG
  • 15.07.2018 12:11 UhrHarald MartensteinBerlin schafft sich ab

    Berlin will Verspätungen bei der S-Bahn bekämpfen, indem die Züge nicht mehr an jeder Haltestelle stoppen. Je stärker sich der Senat für ein Thema engagiert, desto schneller kommt der Rückbau der Stadt voran. Eine Glosse. Von Harald Martenstein mehr

    Die Berliner Ringbahn in Fahrt
  • 12.07.2018 09:30 UhrSpandau-NewsletterGesucht: ein Straßenbahn-Depot im Westen Berlins

    Die Tram nähert sich immer weiter dem Westen der Stadt. Doch wo soll ein Depot hin? Die Frage beschäftigt den Senat. Von André Görke mehr

    Das Logo der BVG auf einer Tram.
  • 11.07.2018 16:46 UhrWeltpremiere für den eCitaroMercedes startet seinen ersten Elektrobus

    Die deutschen Hersteller hatten lange keinen Elektrobus. Nun stellt Daimler das Modell eCitaro vor. 2019 wird der E-Bus auch bei der Berliner BVG eingesetzt. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Späte Premiere. Daimler stellte den eCitaro , seinen ersten komplett elektrischen Stadtbus, in Mainz vor.
  • 11.07.2018 12:24 UhrBerlin-KreuzbergPolizeieinsatz wegen Rauch am Bahnhof Mehringdamm beendet

    Es gab einen Knall und eine kurzzeitige Rauchentwicklung, doch laut BVG handelte es sich nur um einen leichten technischen Schaden. Von Sandra Dassler mehr

    Bitte warten. Am U-Bahnhof Mehringdamm kommt es am Mittwochvormittag zu Behinderungen.
  • 10.07.2018 16:31 UhrLeute-NewsletterSoll die IGA-Seilbahn in den ÖPNV eingebunden werden?

    Die SPD in Marzahn begeistert sich für diese Idee. Doch die Kosten seien zu hoch, sagt die BVG, und auch die Landesregierung befürwortet die Übernahme nicht. Von Ingo Salmen mehr

    Unikum in Berlin - aber zur Zeit selten benutzt: Die weiter betriebene Seilbahn auf dem einstigen IGA-Gelände.
  • 10.07.2018 16:01 UhrGerichtsverfahren in BerlinKontrolleur zerriss Ticket und Berlinpass

    Der Berliner Fahrkartenkontrolleur gestand, Dokumente eines Fahrgastes zerrissen zu haben. Es habe sich um eine "Kurzschlussreaktion" gehandelt. Von Kerstin Gehrke mehr

    Kontrolle in einer Berliner U-Bahn (Symbolbild)

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Beiträge aus dem Ressort Kultur