Die Terrorgruppe IS verbreitet im Irak Angst und Schrecken.Foto: AFP

"Islamischer Staat"

Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) verfolgt brutal Andersgläubige im Irak und in Syrien. Sie kontrolliert dort bereits große Landesteile. Ihr Ziel: die Errichtung eines Kalifats. Zehntausende Menschen flüchteten vor den gewalttätigen Dschihadisten. Bisher hat niemand eine Antwort auf die Frage, wie die IS-Milizen gestoppt werden können.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema IS
  • 13.04.2018 11:38 UhrMänner stammen aus SyrienDrei Terrorverdächtige im Saarland gefasst

    UpdateZugriff im Raum Saarlouis: Spezialeinheiten haben drei Syrer festgenommen. Sie stehen unter Terrorverdacht.  mehr

    Der Zugriff der Spezialeinheiten erfolgte bereits am Donnerstag.
  • 12.04.2018 11:05 Uhr16-jähriger Berliner beim IS„Mein Sohn war Kanonenfutter“

    Sivar war gut in der Schule, spielte Fußball im Verein, ein lustiger Junge. Dann schloss er sich dem IS an. Ein Gespräch mit seiner Mutter über Ohnmacht und Kurznachrichten aus dem Kriegsgebiet. Von Barbara Nolte mehr

    In Kobane in Syrien kämpfte der Berliner Sivar Aras für den "Islamischen Staat".
  • 11.04.2018 17:59 UhrKonvertiten-DramaVom Reihenhaus ins Kalifat

    Hunderte junge Deutsche schlossen sich dem IS an: Der ARD-Film „Macht euch keine Sorgen“ erzählt das reale Szenario als Vater-Sohn-Drama in der Mittelschicht. Von Thomas Gehringer mehr

    Voller unterdrückter Ängste, aber dennoch fest entschlossen: Stefan Schenk (Jörg Schüttauf) will seinen Sohn Jakob aus den Fängen des Islamischen Staats reißen.
  • 09.04.2018 14:02 UhrNaher OstenWie die arabische Welt an sich selbst scheitert

    Autoritäre Regime, totalitäre Ideologien und Machtkämpfe: Von der Aufbruchsstimmung des Arabischen Frühlings ist wenig geblieben. Eine Analyse. Von Christian Böhme mehr

    Abdel Fattah al Sisi, Präsident von Ägypten, und Mohammad bin Salman, Kronprinz von Saudi-Arabien
  • 04.04.2018 17:49 UhrVerwirrung nach Trumps Abzug-ÄußerungWeißes Haus: US-Militäreinsatz in Syrien geht weiter

    Überraschend hatte Donald Trump in der vergangenen Woche erklärt, das US-Militär werde Syrien bald verlassen. Nun sollen die Soldaten doch bleiben - ein Datum für einen Truppenabzug wird nicht genannt.  mehr

    US-Präsident Donald Trump hat mit seiner Abzugs-Äußerung Verwirrung ausgelöst.
  • 03.04.2018 22:59 UhrAnschlag am BreitscheidplatzJustizverwaltung rudert im Streit um Amri-Akten zurück

    Wurden Unterlagen wirklich erheblich verändert? SPD, FDP und die Parlamentsverwaltung nehmen den Ausschussvorsitzenden Burkard Dregger in Schutz. Von Sabine Beikler mehr

    Burkhard Dregger (CDU), Vorsitzender des Amri-Untersuchungsausschusses

Umfrage

Sollte Deutschland Waffen in den Irak liefern, um den dortigen Kampf gegen die IS-Dschihadisten zu unterstützen?

  • Prozessauftakt gegen zwei Syrien-Rückkehrer in Düsseldorf Abspielen Prozessauftakt gegen zwei Syrien-Rückkehrer in Düsseldorf
  • Islamist tötet mindestens drei Menschen in Südfrankreich Abspielen Islamist tötet mindestens drei Menschen in Südfrankreich
  • Mindestens zwei Tote bei Geiselnahme in Südfrankreich Abspielen Mindestens zwei Tote bei Geiselnahme in Südfrankreich
  • Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul Abspielen Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
  • Türkei: Zwölf IS-Verdächtige bei Anti-Terror-Razzia festgenommen Abspielen Türkei: Zwölf IS-Verdächtige bei Anti-Terror-Razzia festgenommen
  • Schlafen im Hotel? Im Irak ist das ein Affront Abspielen Schlafen im Hotel? Im Irak ist das ein Affront
  • IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Angriff in Kabul Abspielen IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Angriff in Kabul
  • Tote bei Anschlag auf Save The Children in Afghanistan Abspielen Tote bei Anschlag auf Save The Children in Afghanistan
  • Neues Leben im Osten Mossuls Abspielen Neues Leben im Osten Mossuls
  • IS-Leichen vergiften Mossul Abspielen IS-Leichen vergiften Mossul
  • Mossul: Unmut über langsamen Wiederaufbau der Tigris-Brücken Abspielen Mossul: Unmut über langsamen Wiederaufbau der Tigris-Brücken
  • IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Anschlag in Kabul Abspielen IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Anschlag in Kabul
  • Weihachtsmänner ziehen durch Raka Abspielen Weihachtsmänner ziehen durch Raka
  • New Yorker Attentäter wollte den IS rächen Abspielen New Yorker Attentäter wollte den IS rächen
  • Dutzende Tote bei Angriffen in Syrien Abspielen Dutzende Tote bei Angriffen in Syrien

Mehr zum Thema Terror