Der Ex-Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier ist erneut für den Posten des Außenministers im dritten Kabinett unter Merkel aufgestellt worden. 

Frank-Walter Steinmeier

Im Februar 2017 wurde der ehemalige Außenminister Frank-Walter Steinmeier zum deutschen Bundespräsidenten gewählt und zog ins Schloss Bellevue ein. Lesen Sie hier alle Beiträge über den SPD-Politiker und seine politische Arbeit.

Aktuelles zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 02.03.2018 16:16 UhrMutmaßliche Attacke aus RusslandHackerangriff auf Bundesnetz war Teil weltweiter Spähaktion

    Die Infiltration deutscher Behördennetze war einem Bericht zufolge Teil eines umfassenderen Angriffs. Demnach attackierten die Hacker unter anderem auch Rechner im Baltikum und Südamerika.  mehr

    Der Eingang des Auswärtigen Amtes in Berlin.
  • 22.02.2018 07:52 UhrGeschäftsführender AußenministerGabriel will sich nicht an sein Amt klammern

    Zuletzt vermittelte er den Eindruck, in einer neuen großen Koalition unbedingt Außenminister bleiben zu wollen. "Unsinn", sagt Sigmar Gabriel nun, er kämpfe nicht um Posten.  mehr

    Sigmar Gabriel (SPD)
  • 15.02.2018 16:50 UhrBilanz eines AußenministersSigmar Gabriels diplomatisches Erbe

    Wenn es um das neue Kabinett geht, werden Gabriel kaum Chancen eingeräumt. Was hat er geschafft? Eine Bewertung und vier Expertenmeinungen. Von Hans Monath mehr

    Manchmal hermdsärmelig: Sigmar Gabriel gilt als Instinktpolitiker. Auch als Deutschlands Chefdiplomat redet der ehemalige SPD-Parteichef mit Partnern in aller Welt gerne Tacheles.
  • 13.02.2018 22:35 UhrNach Lüge des AußenministersMisstrauensvotum gegen Regierungschef der Niederlande

    Außenminister Zijlstra hat von einem Treffen mit Wladimir Putin berichtet, an dem er gar nicht teilnahm. Er trat zurück. Doch die Lüge hat weitere Folgen.  mehr

    Der niederländische Außenminister Halbe Zijlstra musste nach einer Lüge zurücktreten.

Umfrage

Nach 10 Jahren Krieg am Hindukusch – wie sieht Ihr Resümee aus?

Mehr Beiträge zum Thema Europa

Umfrage

Sind Sie für den EU-Beitritt der Türkei?

Aktuelles zu den Vereinten Nationen