Ein bisschen Steuerfreiheit - dank Ehrenamt.Foto: dpa

Ehrensache

Sie pflegen Menschen, sammeln Geld und haben ein offenes Ohr: Ehrenamtliche kümmern sich um die Mitmenschen, die dringend Hilfe benötigen. In unserer Serie "Ehrensache" stellen wir Ihnen Helfer im Porträt vor und zeigen Ihnen die Bandbreite, in der Ehrenamtliche sich für ihre Mitbürger einsetzen.

Beiträge zum Thema

Mehr zum Thema
  • 24.11.2018 15:45 UhrJetzt bewerben für Tagesspiegel-Aktion in Berlin"Nachtschicht": Kreative spenden Zeit für soziale Projekte

    Eine neue Internetseite, eine gute Kampagne - auch soziale Initiativen brauchen Öffentlichkeit. "Nachtschicht" und Tagesspiegel helfen - jetzt bewerben! Von Annette Kögel mehr

    Nachtschicht 2018. Das Team vom vergangenen Jahr im Tagesspiegel-Verlagshaus.
  • 22.11.2018 14:07 UhrMeeresverschmutzung: Wal mit 6 Kilo Plastikmüll im Bauch in IndonesienDie Tiere haben die Schnauze voll

    Gibt es überhaupt noch ein Meerestier ohne Plastikmüll im Magen? Das fragt sich die Autorin der Kolumne "In der Tat". Von Annette Kögel mehr

    Außen Walbauch, innen Müllhalde. Mit To-go-Bechern, Tüten, Flaschen – nichts als Plastik.
  • 22.11.2018 13:33 UhrJubiläum in BerlinBrot für die Welt feiert sechs Jahrzehnte Überlebenshilfe

    Die erste Kollekte gab es in der Deutschlandhalle: mit Tonnen, in denen einst Milchpulver an Berliner verteilt wurde. Jetzt wird "Brot für die Welt" 60 Jahre. Von Annette Kögel mehr

    Reiche Ernte. „Hunger nach Gerechtigkeit“ ist das Motto der 60. Aktion. Auch in Afrika werden Pflanzen erprobt, die der Erderwärmung trotzen sollen.
  • 18.11.2018 17:16 UhrGedenken an die Opfer des NationalsozialismusZüge in den Tod, Züge in ein Leben ohne Eltern

    An die Kindertransporte in die Gaskammern, die vor 80 Jahren begannen, erinnern dieser Tage auch Prinz Charles, Petra Pau – und Überlebende in Berlin. Von Annette Kögel mehr

    Das Kindertransport-Denkmal an der Friedrichstraße „Züge ins Leben – Züge in den Tod“ von Frank Meisler
  • 14.11.2018 17:59 UhrStiftungstag im Berliner Rathaus - Helfer fürs SozialeFür ein weltoffenes Berlin

    Berlin stellt den Stiftungstag 2018 unter das Motto: Für eine starke Demokratie. Der Tagesspiegel ist Medienpartner - und diskutiert mit. Von Annette Kögel mehr

    Hoffnung für Kinder. Sänger Pietro Lombardi und Clown Ronald McDonald. Auch hier hilft eine Stiftung Kindern, Spenden werden aber immer gebraucht.
  • 01.11.2018 07:32 Uhr28.000 Euro fehlenThomas-Dehler-Bibliothek in Schöneberg vor dem Aus

    Sie ist die einzige vollkommen ehrenamtlich betriebene Bibliothek Berlins. Da viele Leistungen nicht abgerechnet werden dürfen, hat sie finanzielle Probleme. Von Corinna von Bodisco mehr

    Die Thomas-Dehler-Bibliothek in der Martin-Luther-Strasse 77 in Schöneberg. Ehrenamtliche kümmern sich hier um die Bücher.

Weitere Beiträge zum Thema Ehrenamt